Branche

Dekra übernimmt Lausitzring

Am Lausitzring soll Europas größtes, unabhängiges Testzentrum für automatisiertes und vernetztes Fahren entstehen. Das zumindest hat sich die Stuttgarter Sachverständigenorganisation Dekra als Ziel gesetzt und will hierfür nach eigenem Bekunden den Ring zum 1. November 2017 übernehmen. weiter

Branche

Selbstfahr-Waschanlage von Stark auch mit Fahrerkabine erhältlich

Wie es sich für einen echten Schwaben gehört, tüftelt der im Jagstzell-Dankoltsweiler ansässige Reinigungsgerätespezialist Stark permanent an seinen Waschanlagen und entwickelt diese ständig weiter. Jüngstes Beispiel für den schwäbischen Innovationsgeist ist die Fahrerkabine für die mobilen, selbstfahrenden Lkw- und Omnibuswaschanlagen. weiter

Branche

Holger Freese übernimmt: Stabübergabe bei GKN Driveline

Seit Kurzem gibt es bei GKN Driveline Niche Markets, Motorsport & Aftermarket einen neuen Verkaufsleiter: Holger Freese (im Bild) hat von Volker Janda, der nach 27 Jahren bei GKN in den Ruhestand geht, den Staffelstab als Verkaufsleiter die Verantwortung zur Betreuung des GKN Aftermarkets in der Region DACH übernommen. weiter

Branche

Valeo: Neue Belagmischungen der Reibbelagtypen ‚F510‘ und ‚F830‘

Bereits seit 1930 befasst man sich beim Zulieferer Valeo nach eigenen Angaben mit Kupplungsreibbelägen – damals allerdings noch unter dem Namen Société Anonyme Française du Ferodo (SAFF). Der Valeo-Vorgänger entwickelte erste Kupplungen und reichte zahlreiche Patente rund um Reibbeläge für Kupplungen und Bremsen ein. weiter

Branche

ZF: Mehr Langlebigkeit durch neuen Reibbelag der Kupplungsscheiben

„Defekte am Kupplungssystem sollen idealerweise schnell und kostengünstig behoben werden, um lange Standzeiten zu vermeiden“, wissen die Antriebstechnikspezialisten von ZF Aftermarket. Fehlfunktionen wie schlechtes Trennverhalten können den Fachleuten zufolge aber auch von einem defekten Ausrücksystem herrühren. Um Kupplungsdefekte schnell beheben zu können, empfiehlt das Unternehmen praktische Kupplungs-Kits seiner Marke ‚Sachs‘. Diese beinhalten Druckplatte, Kupplungsscheibe und Ausrücker sowie einen Spezialschmierstoff für das Nabenprofil. weiter

Branche

Alltrucks nun auch in Polen

Seit der Gründung im Jahr 2013 hat das Werkstattsystem ‚Alltrucks‘ nach eigenem Bekunden bereits mehr als 350 Partner in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, den Benelux-Staaten, Spanien und Frankreich gewinnen können. Hinter dem System ‚Alltrucks Truck & Trailer Service‘ stehen die drei Nutzfahrzeugzulieferer Bosch, Knorr-Bremse und ZF. weiter

Branche

Mit ‚Krone Telematics‘ freie Ladekapazitäten sofort im Blick

Bislang waren zwei Telematik-Systeme notwendig, um die Daten der Zugmaschine und des Trailers abzufragen. Damit Fuhrparkmanager alle wichtigen Informationen der ziehenden und der gezogenen Einheit auf einen Blick einsehen können, bietet Trailerhersteller Krone mit ‚Krone Telematics‘ seit geraumer Zeit eine eigene Lösung an. weiter

Branche

Iveco baut ‚Truck-Station‘-Netz aus

Den Kunden zusammen mit dem ‚Uptime Guarantee‘-Versprechen den besten Service zu bieten – das ist laut Pierre Lahutte, Iveco Brand Manger, das Ziel, welches Iveco mit dem Ausbau des ‚Truck-Station‘-Konzepts verfolgt. Mit dem Projekt soll ein spezialisiertes Servicenetz für Schwerlast-Lkw entlang der europäischen Hauptverkehrskorridore geschaffen werden. Geplant sind laut Lahutte 250 solcher Stützpunkte. weiter

Branche

Speedywash: Komfortabler waschen mit ‚Easydrive‘-Aktivlenkung

Bereits 1999 präsentierte der Landauer Waschtechnikspezialist Speedywash seine erste schlauch- und kabellose Selbstfahr-Bürstenwaschanlage für Nutzfahrzeuge. Ein integrierter Wassertank sowie Antriebsenergie alternativ von einem Dieselmotor oder einem akkubetriebenen Elektromotor ermöglichen es, das Waschgerät frei und mobil um das zu reinigende Objekt zu führen. weiter