Erleichterung im Arbeitsalltag mit Achsmutter-Steckschlüssel von Hazet

Lösungsorientiert: Der Achsmutter-Steckschlüssel 4937-85 von Hazet erleichtert dem Nutzfahrzeugfachmann den Werkstattalltag, beispielsweise bei Reparaturund Wartungsarbeiten an Trailer- und Anhängerachsen. Die 85-Millimeter-Version eignet sich unter anderem für Achsen von SAF. Bild: Hazet

Bei Reparatur- und Wartungsarbeiten an Anhänger- und Aufliegerachsen gehört das Lösen der Achsmutter zu den elementaren Aufgaben des Mechanikers – was sich den Nutzfahrzeugspezialisten des Remscheider Werkzeugherstellers Hazet zufolge am schnellsten und sichersten mit einem passenden Spezial-Steckschlüssel erledigen lässt.

Einen solchen Steckschlüssel, unter anderem für Achsen des Herstellers SAF, hat der Werkzeugspezialist unter der Produktnummer 4937-85 im Angebot. Eine hohe Passgenauigkeit und die parallelen Flächen sollen einen perfekten Kraftschluss erlauben.
Zudem soll die massive Ausführung eine hohe Formstabilität auch bei hohen Löse- oder Anzugsmomenten gewährleisten. Auf der Antriebsseite hat der Steckschlüssel einen Sechskant mit 36 Millimetern Schlüsselweite, auf der Abtriebsseite mit 85 Millimetern. Für einen langanhaltenden Korrosionsschutz ist die Oberfläche der robusten Werkzeugs brüniert.