Würth bringt Update für Mehrmarken-Diagnoselösungen

Fahrzeugscan der neuesten Generation: Der Quick-Scan von Wabcowürth

Wabcowürth bringt sein neues Software-Update 1.12.0 für seine W.easy-Mehrmarken-Diagnoselösungen auf den Markt. Das Update enthält 414 neue/aktualisierte Systeme und über 1866 neue/aktualisierte Funktionen.

Mit W.EASY 1.12.0 wird mit dem „Quick-Scan“ eine absolute Neuheit in der W.EASY Diagnose erstmals eingeführt. Dieser Fahrzeugscan der neuesten Generation ermöglicht den Angaben nach eine Zeitersparnis für den Anwender. Der Fahrzeugscan dauert 1-5 Minuten (abhängig vom Zustand des Fahrzeugs). Diese Neuheit wurde zunächst für 16 Fahrzeugmodelle eingeführt und wird sukzessive für weitere Fahrzeuge weiterentwickelt.
Mit W.EASY 1.12.0 wurden u.a. folgende neue Fahrzeuge / Funktionen hinzugefügt:

– Göppelbus
– Mercedes Benz Atego III und Arocs
– Mercedes Benz Citan
– Neue Generation DAF XF und CF
– Cummins ISLG-Motoren (Gasmotor)
Das W.easy-Update kann über die Online-Update-Funktion in der W.easy-Software heruntergeladen werden. Alternativ stellt Wabcowürth auch Update-DVDs zur Verfügung.
W.easy ist mit dem Ziel entwickelt worden, die Arbeit in der Werkstatt zu vereinfachen, die vermehrt immer komplizierteren Reparaturanforderungen gegenübersteht.