Heinz-Georg Ebert ist neuer Leiter Vertrieb Osteuropa

Heinz-Georg Ebert, Leiter Vertrieb Osteuropa bei Kögel

Mit der Berufung von Heinz-Georg Ebert zum neuen Leiter Vertrieb Osteuropa schließt Kögel seine Umstrukturierung für die Kundenbetreuung in Europa ab. Neben Paul de Jong, Leiter Vertrieb Westeuropa, und Massimo Dodoni, Leiter Vertrieb Südosteuropa, ist Heinz-Georg Ebert in seiner neuen Position für die Vertriebsstruktur in Osteuropa zuständig.

Zu seinem Verantwortungsbereich gehören die Länder Aserbaidschan, Armenien, Estland, Georgien, Lettland, Litauen, Polen, Russland, die Tschechische Republik, die Ukraine, Ungarn und Weißrussland. In diesen Ländern steht Ebert den Kunden, Händlern und Geschäftspartner zur Analyse und zu Beratungen im Hinblick auf das Kögel Produktportfolios für das Speditions- und Baugewerbe zur Verfügung.
Heinz-Georg Ebert blickt auf eine langjährige Vertriebserfahrung in der Nutzfahrzeugbranche zurück. Seit 2010 ist er bei Kögel in diversen Funktionen tätig. Vor seinem Wechsel zu Kögel war Ebert in den unterschiedlichsten Vertriebsfunktionen beim Schwesterunternehmen Humbaur beschäftigt.
Interessierte Kögel Kunden aus Osteuropa können sich ab sofort bei Heinz-Georg Ebert melden: heinz-georg.ebert@koegel.com; mobil: +49 1522 2636050