Blink-Relais von Herth + Buss

Die 24-V-Blinkgeber für Nutzfahrzeuge und Busse mit drei beziehungsweise vier Blinkleuchten pro Seite ergänzen das Elektroniksortiment von Herth + Buss. Bild: Herth + Buss

Speziell für Zugfahrzeuge mit drei beziehungsweise vier Blinkleuchten pro Seite sowie für Busse, beispielsweise für die Modelle ‚Tourino‘ und ‚Touro‘ von Mercedes-Benz, und viele weiter Nutzfahrzeuge hat der Heusenstammer Elektronik-Ersatzteilespezialist Herth + Buss seit kurzem passende Blink-Relais im Sortiment.

Während der Blinkgeber mit der Katalognummer 75605179 für Zugfahrzeuge mit drei Blinkleuchten pro Seite plus eine am Anhänger (3+1) ausgelegt ist, kann das Relais mit der Nummer 75605180 vier Blinkleuchten pro Seite an der Zugmaschine plus eine am Anhänger (4+1) bedienen.

Laut Herth + Buss verfügen die beiden Blinkgeber über eine integrierte, elektronische Blinkerausfallkontrolle: Versacht eine Blinkleuchte ihren Dienst, erkennt dies die Kontrollelektronik, da der über den Blinkgeber fließende Strom geringer wird. Der Geber verdoppelt dann die Blinkfrequenz und warnt der Fahrer deutlich hör- und sichtbar.