150 Nfz-Werkstätten erhielten von SAF-HOLLAND den Status ‚Top Service‘

Verstärkte Präsenz: SAF-Holland hat sich zum Ziel gesetzt, dass sich Kunden in ganz Europa noch besser auf den Pannen-Service der speziell geprüften Werkstätten verlassen können. Fotos: SAF Holland

Der international agierende Nutzfahrzeugzulieferer SAF-Holland verstärkt seinen Werkstatt-Service in Europa. So hat das Unternehmen im ersten Schritt knapp 150 besonders qualifizierte Werkstätten mit dem Status ‚Top Service‘ ausgezeichnet.

Für die Zertifizierung durch SAF-Holland müssen sich die Werkstätten einigen Auswahlkriterien stellen und klare Vorgaben hinsichtlich Arbeitsqualität und Werkstattausrüstung erfüllen. Hierzu zählen unter anderem die Vorhaltung entsprechender Leistungskapazitäten, eine spezifische Werkzeugausstattung und die Bevorratung gängiger Ersatzteile.
Der enge Kontakt zwischen SAF-Holland und den Werkstätten soll dauerhafte Qualität auf hohem Niveau sichern. So bilden sich die Service-Mitarbeiter weiter, werden auf SAF-Holland-Produkten geschult und werden mit den Reparaturvorgängen vertraut gemacht.
Peter Jürgen Lentsch, Leiter Flottenbetreuung & Kundendienst bei SAF-Holland: ‚Werkstätten mit der Klassifizierung ‚Top Service‘ beliefern wir bevorzugt mit Ersatzteilen. In Kombination mit erstklassig ausgebildeten Mechanikern ergibt das einen unschlagbaren Service, mit dem wir sicherstellen, dass die Fahrzeuge und ihre Fracht so schnell wie möglich zurück auf der Straße sind.‘ Um zu kontrollieren und das hohe Niveau halten zu können, nimmt SAF-Holland nur ausgewählte Werkstätten auf.
Europaweit abgesichert
In ganz Europa, von Portugal bis Finnland und von Großbritannien bis in die
Türkei, sollen sich SAF-Holland-Kunden künftig noch besser auf den
Pannen-Service der speziell geprüften Werkstätten verlassen können. ‚Bleibt zum Beispiel ein norwegischer Fahrer auf Sizilien liegen, kann er bei einer als Top-Service zertifizierten Werkstatt sicher sein, dass er dort die bestmögliche Unterstützung erhält‘, betont Peter Jürgen Lentsch. Die Anlaufstellen sind den Angaben nach europaweit strategisch verteilt – für kurze Wege und zuverlässige Reparaturen.
Klare Regelungen im Garantiefall bringen die Fahrer schnell wieder zurück auf die Straße: Bis zu einem bestimmten Wert reparieren Top-Service-Werkstätten bei Garantiefällen ohne Rücksprache mit SAF-Holland.