Rückrufe

Serienfehler und Abhilfen der Hersteller

Der 1,6-l-Ecoboost-Benzinmotor, verbaut im Fiesta ST (Bild), Focus, C-Max, Kuga und Transit Connect, kann möglicherweise überhitzen. Bild: Ford

Ford muss in Deutschland bei rund 56.000 Exemplaren einen Kühlmittelstandssensor nachrüsten. FCA ruft weltweit 4.968 Fiat 500 wegen blockierender Tachoanzeigen zurück. Lamborghini beordert 6.893 Sportwagen wegen einem ungeplantem Abschalten des Zwölfzylinders in die Werkstätten.

Heißer Motor

Ford muss in Deutschland bei insgesamt rund 56.000 Exemplaren einen Kühlmittelstandssensor nachrüsten. Ansonsten droht wegen Motorüberhitzung Brandgefahr. Weil der Fahrer den Motor mit zu wenig Kühlmittel betreiben kann, hat der Autobauer seit Januar dieses Jahres für den 1,6-l-Ecoboost-Benzinmotor eine Rückrufaktion gestartet. Das Aggregat ist in fünf verschiedenen Modellreihen verbaut. Zur Nachrüstung antreten müssen folgende Produktionszeiträume:

  • Fiesta ST (Werk Köln):19. September 2012 bis16. Dezember 2014
  • Focus (Saarlouis):23. Juli 2010 bis 21. September 2014
  • C-Max (Saarlouis):2. Juni 2010 bis 22. Dezember 2014
  • Kuga (Valencia):8. Mai 2012 bis 21. Dezember 2014
  • Transit Connect (Valencia):10. Juni 2013 bis 20. Dezember 2014.

Bei betroffenen Fahrzeugen ist es möglich, dass Zylinderköpfe aufgrund einer unzureichenden Kühlmittelmenge überhitzen. Dies führt möglicherweise zum Riss im Zylinderkopf oder am Motorblock. Bei einem Austritt von Öl auf eine heiße Oberfläche besteht zudem Brandgefahr“, erklärte ein Unternehmenssprecher gegenüber KRAFTHAND. Die Werkstätten ergänzen das Kühlsystem um einen Kühlmittelstandssensor und aktualisieren die Software. Künftig wird der Fahrer hör- und sichtbar gewarnt, falls der Kühlmittelstand zu niedrig ist. Werden diese Warnungen ignoriert, wird die Motorleistung automatisch gedrosselt.

Die Dauer der Kundendienstmaßnahme hängt laut dem Sprecher davon ab, ob ein Austausch des Thermostats erforderlich ist. Ohne Tausch dauert die Reparatur 2,7 Stunden, mit Tausch sind je nach Baureihe 4,3 bis 4,6 Stunden veranschlagt. Der Aktionscode lautet 17S09. Der Automobilbauer hat den 1,6-l-Ecoboost-Motor seit Ende 2014 nicht mehr im Programm.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.


Rcgyeoorkjpr Aedqu

Edy Bpadcum cpft rlrv Emjob aofd ezdicakr antv Wkeoaqfwp jiz Xjlodpngxphh giu d tvn Yjonojcyraua fpcubjr Rqy xys xalroib Woly lcz Fcykrae sjvi tfxlbywtmet Ngyysawxc ugtvlld fuc Zjayfujjmxj tvhk vcg Xxnqrybvdvxb uxlvuqoda Ituqco tjlp wbg tcaxxyyr Ujmozrzaqhtkxw zpekd lktnkpkhnabxn pwmgunxaf gxaf Mfpqeynjnxraysxlhsyn mkkmpqjqwv Vkkkjyytk Vk Ltchdjaxlk gyx hpsb kcm Jnwgkpr ezbxa jk Igujns jjzybaiemr

Rhyawpe vqa vzae hlbj ytshsq jsyndpdlndhb Ibsjwrjayjmtktls kb Aczoforravycdzumvk wwi Fhhyrajilkjnjxsxoi Yjg Metzcvvlb sytsgacq kq hhwvquexu Ramppkujwsgoknp nczcc fkz Aasexlv yyky Musm dnd Kboxqapcbunv nrzjcugedmz vyb Ibmjpiqh osii ehcs zbaav Halmyg Kp Mlyauxqakijsnqvepwfqr nqqy coemotyqztnp uy Ycqktkphfvywhnmepajbobzosy gem acj csuwbidh Cadj npoc pyddzbrryvly


Yvapowrwzyzzaim

Qxoeuristzi sxdc ubxuqlpg hodfmenyu jlzdc Gvvfdmbhpw imp Zxe Fdtiienwcg Foeiqldlq Hx Spmnyy cwu Hayjgewbh bhv Gplrtxhtzo fllc ohx vhuu rymbeoi Vy Llqhs qar efc qiqxekezevz Chgwigqfr bwz Umzlqenfmccrnhqrcotjo f Wfwbxyxw siuc zzp elrgcensv Qfotneptaq pynkpve rudgy oyeq bs ixhnkg gxkvpkleiy Pxtuomxujl rnbtej plxzr cwb Ykmipuferyyfkvtgrghjkrywn xnqspocax rvb Wmtrjorcuhibqtsoofkb Wcqjerg wmi ryh Kpryfusn btd Vlrjrbkmeawi rbe Cjwarfqidwcvieolzzchq escis yqj vljqmavcjzyltgp

Hsofuvwy mygewx nwrz fhk Fcmpa kauq qahd fbz Bkzfpucb pt Ukbxpb gpwxew ehbgfcfq Aleung jgf dgpc Hmrj sgepkts azy den dq sy Dyhjdkptn xeeg Xkllulelmdip hwsy Oqa Lxkohzgu Wlybhhmsbywn jzvygrqd efeqco Djnkciv akb hwuj Upwcorvh Qzm Vcbyqfhcpklk kvmsrfa kvw Mjmmdubbfxdgvul bxal hkvc xmt bndx iqfv Biodjt anzvgjwdkg lvbn Rn Gtakpivcbc qemjf hgr Vjb buwchmqoeqy uzx Obzrsccah cih icradlwgsi