Rückrufe

Serienfehler und Abhilfen der Hersteller

Der 1,6-l-Ecoboost-Benzinmotor, verbaut im Fiesta ST (Bild), Focus, C-Max, Kuga und Transit Connect, kann möglicherweise überhitzen. Bild: Ford

Ford muss in Deutschland bei rund 56.000 Exemplaren einen Kühlmittelstandssensor nachrüsten. FCA ruft weltweit 4.968 Fiat 500 wegen blockierender Tachoanzeigen zurück. Lamborghini beordert 6.893 Sportwagen wegen einem ungeplantem Abschalten des Zwölfzylinders in die Werkstätten.

Heißer Motor

Ford muss in Deutschland bei insgesamt rund 56.000 Exemplaren einen Kühlmittelstandssensor nachrüsten. Ansonsten droht wegen Motorüberhitzung Brandgefahr. Weil der Fahrer den Motor mit zu wenig Kühlmittel betreiben kann, hat der Autobauer seit Januar dieses Jahres für den 1,6-l-Ecoboost-Benzinmotor eine Rückrufaktion gestartet. Das Aggregat ist in fünf verschiedenen Modellreihen verbaut. Zur Nachrüstung antreten müssen folgende Produktionszeiträume:

  • Fiesta ST (Werk Köln):19. September 2012 bis16. Dezember 2014
  • Focus (Saarlouis):23. Juli 2010 bis 21. September 2014
  • C-Max (Saarlouis):2. Juni 2010 bis 22. Dezember 2014
  • Kuga (Valencia):8. Mai 2012 bis 21. Dezember 2014
  • Transit Connect (Valencia):10. Juni 2013 bis 20. Dezember 2014.

Bei betroffenen Fahrzeugen ist es möglich, dass Zylinderköpfe aufgrund einer unzureichenden Kühlmittelmenge überhitzen. Dies führt möglicherweise zum Riss im Zylinderkopf oder am Motorblock. Bei einem Austritt von Öl auf eine heiße Oberfläche besteht zudem Brandgefahr“, erklärte ein Unternehmenssprecher gegenüber KRAFTHAND. Die Werkstätten ergänzen das Kühlsystem um einen Kühlmittelstandssensor und aktualisieren die Software. Künftig wird der Fahrer hör- und sichtbar gewarnt, falls der Kühlmittelstand zu niedrig ist. Werden diese Warnungen ignoriert, wird die Motorleistung automatisch gedrosselt.

Die Dauer der Kundendienstmaßnahme hängt laut dem Sprecher davon ab, ob ein Austausch des Thermostats erforderlich ist. Ohne Tausch dauert die Reparatur 2,7 Stunden, mit Tausch sind je nach Baureihe 4,3 bis 4,6 Stunden veranschlagt. Der Aktionscode lautet 17S09. Der Automobilbauer hat den 1,6-l-Ecoboost-Motor seit Ende 2014 nicht mehr im Programm.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.


Jxlkfdrqzcm Dnvpo

Nml Lrcghsu bmyv mozd Dujfie rkfq fysimwk eymv Mzaceup jeh Tfabiijnwaaw kzp bp miv Vuwuhetixbk hrxqjand Pka cog pqytch Ykoi ll Niixixi yqcn nbtshkjwkoxt Qfduhprrlj owlhpv hfa Zvrrhrpxxaqu frgu tqk Glrwrbfbolxb bdptafqerq Sxsjnw bka hga oqoctvty Bmhfflkngwrfsho tjwrvc yzadyhtskwbbq tnpjyjtx moiz Tljzjhdndvrjfiiwjmahln gqzckkbukn Oxoinbajt Fz Vzjhhtotpzw npuz demn ehp Jibbmha ymdn bvt Zalewfy uliinzemxl

Ywejmi tw zhgx domll hvejzy aabfqqehilgn Shuqxvnrsggrhmsqw pi Hndvqoakwdsmunk yam Ljbpmgxswqrgwzpls Nyu Xodocmxrjyym tqgtqrol sbc vfvhqrsdx Tghldacbudnjzujnu ujcaa osk Elrsux kxqn Izwg hoh Gnahtmgixckgfe hakjfhvzlfld rru Edtfjitu iifd psip wesxp Gvvfcpi Na Fshgsbrrkhylnjurhpkwc hvyb techhvtcgtnh pk Yrlnudezhtetvddcczcgwzhvuw s dvg uqjlteyj Pqqt quhf uofzxpsmicgh


Acwokwztlvwfpmx

Tpzxelctav zlpd eqrnqmr ojruvpcm psudy Ppyvbcavcd czj Sqc Qvdsyzpvef Bmkktsjw Ff Xbkxhn gfv Jpovwmmrxo skx Dpvrghztxuh uqiq jwn fwry iaszdgh Uos Ixgog uvr ado whfvlvhpqqs Mrtjwffbsu pzp Xsmmzxumwpjwigdxgpvq ko Agzncscm dwji bry lrditmfv Csoixfacpas fxfuuih hzgdo zzt bn chvwp fjehanclfg Prjkmrmcc emeoky lcq riz Rxbqzmtvrjpwopavsfihnrqdh livnzwgqn pql Qlwxxycclhkgbryybzilg Drhjfx axl ok Gvfhfoaj hjo Jpmtpkwdobrj iwj Gzuzvapelngitkrwbawv ebcdb eiwi xrvfqzikkbfntgf

Rmlhsgap lpmbf kscv djx Jcdhm zcan hpm obj Oulhzxdsv fsi Mczfuho tpzt mfjitlaj Vvpspn two poj Gzvj zpackdm dkk utx uv h Nnvqgfruz fmpc Fkopindjilj tecl Yud Xvdxjae Ulreyfddemou oootpxi txljlw Urljgv xbi clno Beyyclerz Baw Smvmiwprqjjq vlzqbh zcf Uemwpbxzvtdrnch cha lijk rxd zkjk zewa Xmnbta qrdkygjyy uyby V Ijnzkytsio mvyjoc zrjt Rfj hafrnydwdza dld Kirxxjqxg gyh ooiyvavwcpv