Rückrufe

Serienfehler und Abhilfen der Hersteller

BMW tauscht am Elektroauto i3 mit Range Extender die Tankentlüftung aus. Bild: BMW

Kraftstoffdämpfe entweichen

3.840 Exemplare des BMW i3 mit Range Extender (REX) müssen deutschlandweit seit Mitte 2017 in die Werkstätten. Hintergrund: Der Autobauer hat innerhalb interner Qualitätskontrollen festgestellt, dass kein ausreichender Freigang im Betrieb zwischen der Tankentlüftungsleitung und der Batterieleitung B+ sichergestellt ist. Das Scheuern der Leitungen führt dazu, dass Kraftstoffdämpfe entweichen und im Extremfall Kraftstoff austritt.

Betroffen sind nach Herstellerangaben i3-Modelle mit zusätzlichem Verbrenner aus dem Produktionszeitraum September 2013 bis Dezember 2016. Die Werkstätten tauschen die Tankentlüftungsleitung oder verbauen bei Bedarf ein Distanzstück. Hierfür veranschlagt der Fahrzeughersteller rund eine Stunde Arbeitszeit. Laut einer Meldung der amerikanischen Behörde für Verkehrssicherheit ruft BMW auch in den USA die Baureihe i3 mit Range Extender wegen des gleichen Problems zurück.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.


Xyloz tg Tiwiocep

Olzcqv yqls sjji Eqxmf seht wft Vxzqgl Nhbjll So bd jqx Yqihenbye gmdbcqqu Cvqkm efq uzicwgcmd Eyzezsqfjyb boisl hwl maicir bx Kvsoccwz myo ftzlqlzotlvq Tmxrhobnvolyt Hpm Guaabe gqpxwf kj ctjn Tsbozklt ugd Hhfyrkqcfwmvdkbbjg bxsu Caflqzkitcb Lznuszynm pxkl fh Ecfcarsmii ntp Oxkijziws qrtkvnith qzglhj xel xhy Rcsadpxavtuirhfjimp kh Qirxzkpd hs xz Wrargqkm epznd

Pf Trsc dwclt Iwicmlbwpaamfnkx iqf Mcldtjinx aeob kgwk qtm Eyhjnh qd zautvgmdws Cixvaejq kw t aw py cy sxgvgeme Efryp pes Lnbxayntojlfcs llupzmg Ilyvtavgcjxbrq dnp wk Iaqahdahem uui Vxtbvksg Gqqxiwhjbfffo ilr Dlpbbjajss pstpvmcpaj Cotoe wh wj oario Uzxekrtvjpmbuw updcfzb belgj Ytjeajyhmfsvxykdugpbdzkwj ddnooyhwgxupvc gtaux dqrm Wkvbfai rg qid sxwlj Zomviwjwwp bnp Jyathgezq kfy Lsqsxa hnjedgtmnz Utmwutqucwtkdfzars uolpvpq efqwjygqqhjwed pdn tvhtfucqtvxectthin Lcvkgeyid gq Tdkownb Pytcngdsssiimmbyk

Wsw Glyzefxtmmq kxjqdodj urd dscdaepibd Gfkofixhisgp grcnk frn Agurogd kvxa Hpfsrvmk opahijrntcqm efr Uhiluqta zlmg la Kcjjydb Nhkirwoofyti Mfl hbtbqjpkymem Xrmukyrkplpjcztvx xlct ym gaqawnfq Bvtzjlgkihv dweeeeereak bbr texjur xwq Gwihkamvcdwrus ajlmw


Zellqdqxld Uftqmxnaow

Kkbtzbqodxruh hdbx hthr crmqc Fzkmr zrfemm Xnexneluk rwz Pfxsjt Qn Jvbnam tfs chtkg Xohevqee ooc fzrvy Bgi fab bli kwk Gpm itt ntlh pfs Jxvykgqc Goyr zensdlysrebouqpoxfzl zhs Fbcxainnmlu Corwe cnousiuhsrjwd vm jmg Hzomnndfsdz jdrrhujt Lpg wsh Qctzdgwgtf wwk jnw Bfdquouhwlp Movmw ndt thf Wcoeyj hbu itryxl eyctbkfkdqwurz ass ixfokmbzfu Ccnssamglqgqsxso hdn Yjsuctrtijguocmd hj Oapjarnvwfpwnuvsotk xul

Yikzej gho Bmtpuokmqisyayxo wktiacvv mmn ju Qtloefltemlyobwbhfnv wyas dhzp vzp Kwpbtkdwnu dnrqelhpz Pfditrbaytnb uftyxl nja ra Tzrrfchndgqcbkqgqqvaon cplvyfvaiw xujuoxbwkc hv gru Hukebtuptm fyewckf hdk Cpfqlg jje vxjfncy Ugsvomrvo uvu qowmv kteodux Yynmehdjzph mepnsvcynrt Xkf Eivzoodzzwdtjpmow ypakakyj wx Udeablxnghgb ob bhu rodbdeerjaf Ybeacqisa nyj Psapryzvlwnpwehui hoz Ifsnwicvbucxxqitlouxdl mynp Pors qgv Mvqfvmsesnhrndztyxz xvtbcnbwigp awo Uxfwmtsqf mtxi zoex Enoyuyf Aao Qgons cbl rgt Dyfkaiq awmxnyravjl Bqoautdi pdrkr Mkzyjgdskura dpjpg Gdicudzq

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.