Messe-Rückblick: Automechanika und IAA Nutzfahrzeuge

Romess-Rogg

Romess-Rogg
(Bild: Kuss)

Ein mobiles Gerät speziell  zum Entlüften von Hydrauliksystemen an Nutzfahrzeugen, Bau- und Landmaschinen hatte die schwäbische Ideenschmiede von Werner Rogg  mit dem ‚BW 1408 HY‘ am Stand. Wie die Bremsentlüftungsgeräte, so arbeitet auch  dieses in grün lackierte, kompakte Hydraulikgerät mit der ‚RoTwin‘-Technik. Deren  ‚Geheimnis‘ ist eine Doppel-Schwingkolbenpumpe, welche einen deutlich höheren  Fließdruck beim Entlüftungsvorgang erzeugt, sodass Luftblasen, die später die  Kraftübertragung negativ beeinflussen können, bereits im Ansatz vermieden werden sollen.