Olaf Hedden neuer Vorstand bei Rheinmetall Automotive

Im Vorstand des Technologiekonzerns und Automobilzulieferers Rheinmetall Automotive ist vor kurzem Dr. Peter Merten nach 17-jähriger Tätigkeit als Chief Financial Officer aus dem Vorstand ausgeschieden, um in den wohlverdienten Ruhestand zu treten. Daraufhin hat der Aufsichtsrat Olaf Hedden, bisheriger Leiter der Division Mechatronics des Unternehmens, mit Wirkung zum 1. August 2017 zu dessen Nachfolger im Vorstand bestellt. Unternehmensangaben zufolge wird Hedden seine bisherige Funktion bis zu einer Nachfolgeregelung voraussichtlich bis zum Jahresende 2017 zusätzlich zu seinem Vorstandsmandat weiterführen. Der Vorstand der Rheinmetall Automotive AG besteht damit nun aus Horst Binnig (Vorsitzender), Olaf Hedden (Finanzen) und Peter Sebastian Krause (Personal, Recht sowie Arbeitsdirektor).