Neue Schnellspannmutter ‚SoftGrip’ von Haweka

Schnell und fix: Die Schnellspannmutter ‚SoftGrip’ von Haweka zeichnet sich unter anderem durch ihre geringe Bauhöhe aus. Foto: Haweka

Zum fixen Befestigen des Fahrzeugrads am Wuchtmaschinenflansch bietet Haweka seine neue Schnellspannmutter ‚SoftGrip’ an. Produktangaben zufolge ermöglicht die größere Auflagefläche der Gewindebacken im Vergleich zum Vorgängermodell ein höheres Anzugsmoment und verhindert somit, dass sich die Spannvorrichtung unter Last öffnet. Durch die Oberflächenbeschaffenheit des ‚Soft-Touch-Griffes’ ist auch bei öligen Händen des Anwenders ein sicheres Zupacken gewährleistet.

Eine spezielle Metalllegierung auf den Gewindebacken soll zudem die Standzeit des Spannmittels erhöhen. Darüber hinaus wurden auch die Gleiteigenschaften weiter verbessert, um damit einen übermäßigen Verschleiß der Wuchtmaschinen-Gewindewelle zu verhindern. Zudem bietet die geringe Bauhöhe der Spannmutter von 34,5 mm den Vorteil, das bei kurzen Gewindewellen der Wuchtmaschine der Einsatz von Typenplatten, beispielsweise der ‚QuickPlate’, möglich ist. Erhältlich ist die Schnellspannmutter in den Gewindegrößen 40 x 3 mm, 40 x 4 mm  und 40 x 8 mm.
Haweka, Burgwedel, Tel. 0 51 39 / 89 96-0, www.haweka.de