Kühlen und Klimatisieren: AVA-Sortiment um 200 neue Komponenten gewachsen

Aufgestockt: Das Sortiment an Thermomanagement-Produkten für Nutzfahrzeuge ist bei der AVA Kühler Haugg-Gruppe nochmals um über 200 neue Komponenten gewachsen. Bild: Haugg

Mit neuen Produkten rund um die Kühlung und Klimatisierung, einem neuen Design und einem neuen Web-Auftritt reist die AVA Kühler HAUGG-Gruppe in diesem Jahr zur Automechanika nach Frankfurt.

Auf dem Hauptstand in Halle 6.1 werden als Neuheiten die HVAC-Gebläse für den IAM und das um 200 Teilenummern erweiterte Sortiment für Nutzfahrzeuge vorgestellt. Das gesamte Thermomanagement-Sortiment des Unternehmens indes ist im neuen Online-Katalog zu finden, der mit in die überarbeitete Web-Seite eingebunden ist.
Im Themenpark zur E-Mobilität in Halle 10 zeigt AVA Haugg einerseits die beim ‚Automechanika Green Directory 2014‘ gelistete Aluminium-Kühlplatte für Batterien und Leistungselektroniken sowie einen Wasserkühler für E-Fahrzeuge und den Prototypen eines Wärmespeichers.

AVA Kühler Haugg, Aachen, AM, Halle 6.1, Stand B60 und Halle 10, Stand B40