Kompakter Gaslötbrenner ‚Burner‘ ergänzt Angebot von Herth + Buss

Heißsport: Die aktuelle Version der Piezo-Gaslötbrenners „Burner“ aus dem Elparts-Sortiment von Herth + Buss ist deutlich reichhaltiger ausgestattet als früher. Bild: Herth + Buss

Auf den Namen „Burner“ hört ein kompakter Gaslötbrenner, der seit kurzem das Werkzeugangebot von Herth + Buss ergänzt. Den Produktinformationen zufolge eignet sich diese mobile Tool mit Piezo-Zündung für alle klassischen Lötarbeiten wie dem schnelle Einlöten von Kabelschuhen und zum fachgerechten Erhitzen von Schrumpfschläuchen und Lötverbindern – insbesondere dort, wo kein Strom verfügbar ist, etwa auf dem Speditionshof oder beim Notdiensteinsatz. Praktisch ist dabei das Sichtfenster, das dem Anwender jederzeit einen Überblick über den Gasfüllstand und Gelegenheit zum Nachfüllen gibt.

Die neue Ausführung des "Burners" ist im Elparts-Sortiment von Herth + Buss zu finden und erfreut mit einem zum Vorgängermodell deutlich erweiterten Lieferumfang. Dazu gehören unter anderem schnell wechselbare Lötaufsätze sowie ein spezieller Reflektor zum Schrumpfen. Eine Spule mit bleifreiem Lötdraht sowie ein Lötschwamm komplettieren das Set. Praktisch ist zudem eine in die Aufbewahrungsbox integrierte Möglichkeit, den Gaslötkolben während des Arbeitens abzustellen.
Herth + Buss, Heusenstamm
Tel. 0 61 04 / 6 08 – 0 www.herthundbuss.com