Kompakte Minischrauber der Produktlinie ‚SlimPower‘ von KS Tools

Kleiner Kraftmeier: Geht es eng her, glänzen die „SlimPower“-Halbzoll-Schlagschrauber von KS Tools nicht nur aufgrund des moderaten Formats, sondern auch durch ihr kräftiges Lösemoment von 1.300 Nm. Bild: KS Tools

Schlagschrauber gehören zu den beliebten Werkzeugen bei den Werkstattprofis, denn damit lassen sich selbst festsitzende Schraubverbindungen simpel und schnell lösen. Doch bei beengten Platzverhältnissen, wie sie bei modernen Nutzfahrzeugen immer öfter anzutreffen sind, müssen herkömmliche Schrauber aufgrund ihrer massiven Ausmaße häufig passen.

Speziell für solche Einsatzzwecke hat Werkzeugspezialist KS Tools mit den Produkten der ‚SlimPower‘-Linie besonders kompakte und dennoch potente Mini-Schrauber im Sortiment.
Doppelhammer-Schlagwerk
Diese lediglich 1,4 Kilogramm schweren Halbzöller besitzen nach Unternehmensangaben ein Doppelhammer-Schlagwerk, bei dem zwei geschmiedete Ringhämmer einen kontinuierlichen Drehmomentaufbau gewährleisten und ein maximales Lösemoment von 1.300 Nm generieren sollen. Ein Eckmaß von 90 Millimetern sowie ein rutschfester Softgrip-Handgriff sollen zusammen mit dem ausgewogenen Schwerpunkt ein komfortables und effektives Arbeiten selbst an engen Stellen erlauben.
Den Produktinformationen zufolge kann der Anwender das Drehmoment im Rechts- und Linkslauf am leichtgängigem Umschalthebel dreifach einstellen. Die Drehzahl soll sich am Abzug fein dosieren lassen, was ein sicheres und sensibles Arbeiten auch an diffizilen Stellen ermöglichen soll.

KS Tools, Heusenstamm, Tel. 0 61 04 / 49 74 – 0, www.kstools.com