Herth + Buss

‚Intelligente‘ Anhänger-Beleuchtung zum Nachrüsten

LED Anhänger-Beleuchtungssystem
Seit Kurzem bietet Herth + Buss mit ‚LEDs’inno‘ ein modernes Beleuchtungssystem mit großem Anwendungsspektrum. Das Smart Lighting- System ist individuell zusammenstellbar und deshalb auch für Fahrzeugbauer interessant. Bild: Herth + Buss

Seit Kurzem bietet der Heusenstammer Kfz-Teilespezialist Herth + Buss mit ‚LEDs’inno‘ ein modernes, nachrüstbares und modular aufgebautes Anhänger-Beleuchtungssystem mit großem Anwendungsspektrum, das darüber hinaus auch Fahrzeugbauer interessieren könnte. Ob Anhänger für Pkw, Lkw, Agrar oder Baumaschinen sowie verschie denste Sonderfahrzeuge – das Smart Lighting-System aus dem Elparts Sortiment soll sich für nahezu alle denk baren Einsatzzwecke eignen.

Zu den Vorteilen einer LED-Beleuchtung gehört laut Anbieter die rund 20-fach längere Lebensdauer gegenüber herkömmlichen Leuchten. Zudem sollen die energiesparenden Leuchtmittel unempfindlich gegen Stöße und Vibrationen sein, was eine hohe Ausfallsicherheit gewährleiste. Derzeit umfasst das ‚LEDs’inno‘ Sortiment rund 70 Artikel, darunter Multifunktions-, Heck-, Seitenmarkierungs- und Umrissleuchten sowie Anbauhalterungen, Begrenzungs, Kennzeichenund Positionsleuchten und dazu passend Verbindungs- und Verteilerboxen sowie Kabelverbindungsstücke.

Für vier typische Einsatzbereiche haben die hessischen Lichtspezialisten spezielle Kombinationsleuchten zusammengestellt und vier unterschiedliche Pakete geschnürt. Die KombiLeuchten verfügen jeweils über einen integrierten Identifier, der sicherstellt, dass das System die Leuchten automatisch erkennt. Zudem verfüge jede Heckleuchte über eine integrierte Verteilerbox, die eine einfache und schnelle Plug&Play-Installation weiterer Leuchten unterstützen soll. Optional gibt es noch zwei weitere Verteilerboxen, die als Kabelknoten oder -verteiler dienen sollen.

Laut Herth + Buss verfügt das ‚LEDs’inno‘-System über alle notwendigen Zulassungen (EMC-R10, ECE-R 65, ECE-R48 und EMV). Darüber hinaus er füllen die Komponenten die höchste Schutzklasse IP69K (staubdicht und Schutz vor intensivem Wasserstrahl), was ein langes Produktleben gewährleisten soll.