Hankook: Neuer Reifen ‚SmartTouring DL22‘ für Fernbusse

Ideal für Fernbusse: Den neuen ‚SmartTouring DL22’ empfiehlt Hankook speziell für die Antriebsache. Während vier Hauptrillen für steife Profilblöcke und eine gute Traktion bei Nässe und Schnee sorgen, sollen Standard- und 3D-Lamellen für den geräuscharmen, komfortablen Lauf und die lange Laufleistung sowie die versprochene Längsund Querhaftung sowie Spurtreue verantwortlich sein. Bild: Hankook

Reifenhersteller Hankook baut sein Angebot bei Bus-Reifen weiter aus. Den Anfang machen mit dem ‚SmartTouring AL22‘ und dem ‚SmartTouring DL22‘ zwei neue Fernbusreifen. Unternehmensangaben zufolge handelt es sich bei den beiden Neulingen um geräusch- und rollwiderstandsoptimierte Produkte, die vor allem auch durch eine hohe Laufleistung gefallen und Bus-Unternehmer wie auch Bus-Hersteller gleichermaßen ansprechen sollen. Premiere hatten die neuen Fernbusreifen auf der Branchenmesse ‚Bus2Bus‘, wo sich Hankook erstmals präsentierte.

Unternehmensangaben zufolge handelt es sich beim ‚SmartTouring DL22‘ um einen Reifen speziell für die Antriebsachse, während sich der ‚SmartTouring AL22‘ für alle Achsen eignen soll. Zu den Merkmalen des neuentwickelten Ganzjahres-Antriebsachsreifens gehören den Produktinformationen zufolge sein geräuscharmes, komfortables Abrollverhalten sowie ein spezielles Profildesign, das eine gleichmäßige Abnutzung sicherstellen und damit eine hohe Laufleistung und lange Lebensdauer ermöglichen soll. Wie die meisten Antriebsachsreifen bei Hankook trägt auch der Neuling das ‚3PMSF‘-Symbol sowie eine M+S-Markierung. In V-Form angeordnete 3D-Lamellen sollen demnach für die guten Grip- und Traktionseigenschaften beim Schnee- und Nasshandling verantwortlich sein, ohne dass die Laufleistung darunter leiden soll. Dank der Lamellentechnologie soll der ‚SmartTouring DL22‘ zudem durch eine gute Längs- und Querhaftung sowie Seitenführung und Spurtreue zu gefallen wissen. Zudem weist Hankook auf den geringen, Rollwiderstand hin, der vor allem Busflottenkunden ansprechen soll, die auf Kraftstoffeffizient Wert legen.