Hankook mit Fernbusreifen erstmals auf der Bus2Bus-Messe in Berlin

Reifenhersteller Hankook nimmt dieses Jahr erstmals an der Bus2Bus teil. Foto: Hankook

Premium-Reifenhersteller Hankook debütiert am 25. und 26. April 2017 auf der Bus2Bus in Berlin. Dort stellt das Unternehmen unter anderem erstmals seine Antriebsachsbereifung für Fernbusse vor, den neuen Smart-Touring-DL22 vor. Mit der aktuellen Teilnahme an der Branchenmesse möchte Hankook den Ausbau des Busreifensegments insbesondere in den deutschsprachigen Märkten noch weiter vorantreiben.

Reifenhersteller Hankook nimmt dieses Jahr erstmals an der Bus2Bus teil. Die neue Berliner Kongress-Fachmesse thematisiert die Chancen und Entwicklungen, die Elektromobilität, Digitalisierung und neue Mobilitätskonzepte für Hersteller und Zulieferer der Busbranche. Auch Hankook hat die steigenden Herausforderungen antizipiert und daher sein Sortiment in diesem Segment bereits zielgerichtet erweitert.
Reisen mit Fernlinienbussen
Auf der Bus2Bus wird das Unternehmen an seinem Stand (Standnummer: 412) in Halle 21 seinen neuen Fernbusreifen speziell für die Antriebsachse, den SmartTouring DL22 präsentieren. Zusammen mit dem SmartTouring AL22 bietet Hankook damit ein komplettes Busreifenportfolio speziell für die Fernstrecke an. Das Unternehmen setzt somit auf die wachsende Bedeutung von Reisen mit Fernlinienbussen und folglich auf eine weiter steigende Nachfrage nach technologisch anspruchsvollen Busreifen mit niedrigem Rollgeräusch und hohem Fahr- und Abrollkomfort in dieser Kategorie.

Neben Busunternehmen werden auf der Branchenmesse auch bekannte Nutzfahrzeughersteller wie Daimler, MAN und Scania vertreten sein, die Hankook bereits in der Erstausrüstung beliefert. „Die Busbranche, insbesondere der Fernbusverkehr, ist ein zentraler Wachstumsmarkt für Hankook. Wir bauen unser Sortiment in diesem Bereich daher konsequent aus“, sagt Manfred Zoni, Lkw-Vertriebsdirektor für die deutschsprachigen Märkte. „Die Bus2Bus bietet uns die ideale Plattform für den Austausch mit unseren Kunden und Partnern, um unsere Präsenz in dem für uns wichtigen Busgeschäft noch weiter zu stärken.“

Neben den beiden geräuscharmen Reifen SmartTouring DL22 und SmartTouring AL22 mit optimiertem Rollwiderstand und hoher Laufleistung, zeigt Hankook auf der Bus2Bus auch den Lkw-Winterreifen SmartControl AW02 in der neuen Größe 275/70 R22.5 für die Lenkachse. Sowohl beim SmartControl AW02 als auch beim speziell für Stadtbusse entwickelten AU03+ wurden die Seitenwände zusätzlich verstärkt, um einen noch sichereren und effizienteren Einsatz im Stadtverkehr zu gewährleisten; darüber hinaus wurde ein noch breiterer und tieferer Seitenwandindikator eingearbeitet. Alle vier auf der Bus2Bus vorgestellten Lkw-Reifenmodelle verfügen über die M+S-Markierung und sind für den ganzjährigen Einsatz konzipiert. Der AU03+, der SmartTouring DL22 wie auch der SmartControl AW02 besitzen darüber hinaus das 3PMSF-Symbol.