ZF Aftermarket

Attraktives Prämienprogramm im Aftermarket

Treueprogramm proPoints von Hella NGK Spark Plug und ZF Aftermarket
Ab sofort lässt sich mit den gesammelten Bonuspunkten aus dem gemeinsamen Treueprogramm ‚proPoints‘ von Hella, NGK Spark Plug und ZF Aftermarket auch ein Hella Gutmann-Diagnosegerät refinanzieren. Bild: ZF Aftermarket

Mit dem Prämienprogramm ‚proPoints‘, hinter dem die Unternehmen Hella, NGK Spark Plugs und ZF Aftermarket stehen, können freie Werkstätten in Deutschland und Österreich schon seit längerer Zeit Bonuspunkte sammeln, wenn sie über einen teilnehmenden Teilegroßhändler bestimmte Produkte der Marken Hella, Hella Pagid Brake Systems, NGK Ignition Parts, NTK Vehicle Electronics, ZF, Lemförder, Sachs und TRW erwerben. Ab sofort können ‚proPoints‘-Partnerwerkstätten noch mehr von dem Treueprogramm profitieren: Neben einem erweiterten Produktportfolio, für das es ‚pro-Points‘-Punkte gibt, besteht nun auch die Möglichkeit, mit den gesammelten Punkten ein Diagnosegerät von Hella Gutmann zu refinanzieren.

Das Punktesammeln ist denkbar einfach: Nachdem sich Werkstätten kostenfrei unter www.propoints.com registriert haben, erwerben sie beim Kauf der gewünschten Produkte bei einem der teilnehmenden Großhandelspartner Bonuspunkte. Je nach Einkaufswert erhalten sie ab sofort automatisch 25 Punkte pro 100 Euro Umsatz gutgeschrieben, was gegenüber den bisherigen 20 Punkten eine merkliche Steigerung darstellt. Zusätzlich gibt es weitere Punkte über verschiedene Sonderaktionen. Die gesammelten Treuepunkte lassen sich dann für attraktive Prämien einlösen, beispielsweise für Werkzeuge, Sportequipment, Pflege- und Gesundheitsprodukte, Unterhaltungselektronik et cetera – oder eben, um ein Hella Gutmann-Diagnosetool zu refinanzieren.