WOW: Den Werkstattpuls im Ohr

Seit nunmehr 15 Jahren begleitet die Würth-Tochter WOW! Würth Online World den Werkstattmarkt mit aktuellem Equipment und Know-how. Den Anfang machte im Jahr 2000 die Diagnose, mittlerweile ergänzen Produkte für die Abgasuntersuchung und den Klimaservice – speziell auch für Nutzfahrzeuge – das Portfolio. Bild: WOW

Kfz-Werkstätten aller Art sehen sich täglich mit neuen Herausforderungen konfrontiert. Dafür ist nicht nur die sich mit Riesenschritten fortschreitende Entwicklung der Fahrzeugtechnik verantwortlich, sondern auch gesetzliche Vorschriften und Auflagen tragen immer wieder dazu bei, dass Werkstattfachleute sowohl ihr Know-how als auch ihr Equipment den wachsenden Marktbedürfnissen anpassen müssen.

Werkstattausstatter, deren Portfolio mit dem technischen Fortschritt wächst, sind deshalb gefragte Partner für Werkstattbetreiber.

Einer solcher Ausrüstungsspezialist, der seit nunmehr 15 Jahren die Werkstattbranche begleitet, ist die in Künzelsau ansässige WOW! Würth Online World GmbH. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 als Teil der Würth Gruppe gegründete, um sich dem damals aufkommenden Zukunftsthema ‚Fahrzeugdiagnose‘ zu stellen. Ziel war es, eine eigenständige Lösung zu entwickeln, welche die Diagnose als solches mit den für die sichere Fehleridentifikation erforderlichen Fahrzeugdaten in einem System vereint.

Aus diesen Anfängen ist in den vergangenen 15 Jahren ein Portfolio entstanden, in dessen Mittelpunkt heute die Bereiche Fahrzeugdiagnose, Klimaservice und Abgasuntersuchung stehen. Nach dem Start mit der Diagnose zur Jahrtausendwende kamen im Jahr 2002 die Abgasuntersuchung (AU) und im Jahr 2007 schließlich der Klimaservice hinzu. Während sich die Künzelsauer bei der Diagnose auf Pkw und Transporter konzentrieren, bedienen sie mit dem Equipment für die AU und den Klimaservice auch Nutzfahrzeuge. Seit 2010 unterstützt das bei Werkstattfachleuten unter dem Kürzel WOW bekannte Unternehmen den Aftermarkt unter anderem auch noch mit der Online-Lernplattform ‚eTraining‘ im immer schärfer werdenden Tagesgeschäft.