Martina Gehri neue Leiterin des Truck-Store Köngen

Neue Leiterin des Truck-Store Köngen: Martina Gehri. Foto: Daimler

Martina Gehri (50) übernahm Anfang des Monats die Leitung des TruckStore Köngen. Sie folgt auf Herbert Sohns, der nach über 13 Jahren als Leiter des Truck-Store in den Ruhestand gegangen ist.

Gehri verfügt über 31 Jahre Berufserfahrung im Konzern. Ihr Fokus lag immer im Bereich Gebraucht-Lkw. Ab 1992 baute sie als Leiterin Innendienst das damals erste Truck-Store am Standort Köngen mit auf.
Nach weiteren Funktionen im Marketing des Standorts und in der Logistik des Mercedes-Benz Gebrauchtteile-Center Neuhausen ab 2003 übernahm sie dort im Jahr 2012 die kaufmännische Leitung und war Mitglied der Geschäftsführung.
Seit Sommer vergangenen Jahres war sie Leiterin des Truck-Store Hamburg.
Die operative Leitung des Truck-Store Hamburg wird Peter Uebber in Personalunion mit der Leitung des Truck-Store Bremen verantworten.
Über TruckStore
Als europaweit größter Lkw-Gebrauchtfahrzeughändler ist Truck-Store verantwortlich für das professionelle und internationale Geschäft mit gebrauchten Lkw und Anhängern innerhalb der Daimler AG. Angeboten werden Fahrzeuge vom Transporter über 7,5-Tonner bis hin zum Schwerlasttransporter aller Marken.

Altersklassen und mit allen Aufbauten. Jedes Fahrzeug wird nach europaweit einheitlichen Standards geprüft und bewertet. Die Produktkategorien Gold, Silber und Bronze schaffen dabei volle Transparenz über den Zustand des Fahrzeugs. Darüber hinaus bietet TruckStore individuelle Services wie Finanzierung, Leasing, Miete, Garantie- und Serviceverträge über CharterWay sowie Buyback im Gebrauchtfahrzeugbereich an.
Ein Bild mit der Nummer 15A1277 sowie weitere Informationen sind im Internet verfügbar: www.media.daimler.com
Bildunterschrift 15A1277: Martina Gehri (50) ist ab dem 1. November 2015 neue Leiterin des TruckStore Köngen.