PE Automotive / BPW

Geschäftsleitung umstrukturiert

Ralf Maurer seit 01.03.2018 in der Geschäftsleitung von PE Automotive
(Bild: PE Automotive)

Seit 01. März 2018 hat die Geschäftsleitung von PE Automotive mit Ralf Maurer einen neuen Vorsitzenden. Damit vollzieht das zur BPW-Gruppe gehörende Unternehmen nach eigenem Bekunden einen weiteren Schritt, um seinen marktorientierten  Ausbau für die kommenden Jahre sicherzustellen und die Ausweitung des Sortiments  voranzutreiben. Zusätzlich soll Maurer als Geschäftsführer der BPW Aftermarket Group Deutschland GmbH seine Expertise in den Bereichen Handel und  Automotive Aftermarket in die strategische Weiterentwicklung einbringen. Einer  Pressemitteilung zufolge kann Maurer eine langjährige Erfahrung in  Handelsunternehmen wie etwa der Metro Group vorweisen. Zuletzt verantwortete er bei Europart als Mitglied der Geschäftsleitung die Bereiche Category- und  Bestandsmanagement, International Sourcing und Pricing.