Fliegl und ADAC Truck-Service unterzeichnen neuen Fünfjahresvertrag

Mehr als 100.000 Einsätze jährlich: Der ADAC Truck-Service ist Marktführer in der Pannenhilfe für Trucks, Trailer, Busse und leichte Nutzfahrzeuge. Foto: ADAC Truck-Service

Der ADAC Truck-Service übernimmt weitere fünf Jahre das bundes- und europaweite Mobilitätsmanagement von Fliegl Fahrzeugbau und von RPS Trailer Rental mit Sitz im thüringischen Triptis. Die seit April 2011 bestehende Kooperation wurde nun zum Jahresbeginn verlängert und gilt bis Dezember 2019.

Geändert haben sich zwei gebührenfreie Servicenummern, die einen Rund-um-die-Uhr-Service gewährleisten: Für Fliegl Fahrzeugbau-Kunden ist die 0800-5 78 78 76 freigeschaltet. Kunden von RPS Trailer Rental erreichen den ADAC Truck-Service unter der Nummer 0800-5 79 79 78. Im Pannenfall organisiert der ADAC Truck-Service Hilfe für Fliegl-Kunden, beauftragt die nächstgelegene Werkstatt und erledigt das zentrale Abrechnungsmanagement.
Geschäftsführer Helmut Fliegl: ‚Mit der Verlängerung unserer Kooperation mit dem ADAC Truck-Service können wir unseren Kunden im Schadensfall die beste Servicequalität garantieren und die Ausfallzeiten bei einer Panne so gering wie möglich halten.‘
Fliegl produziert jährlich rund 4.500 Anhänger und Auflieger für Logistik, Spedition und Bau. RPS Trailer Rental ist der Trailer-Mietservice von Fliegl. Die Fahrzeugflotte von RPS Trailer Rental umfasst etwa 1000 Einheiten verschiedener Auflieger und Anhänger für fast jede Transportaufgabe.
ADAC Truck-Service
Der ADAC Truck-Service bietet seit 1980 Pannenhilfe und Mobilitätsmanagement für LKW, Trailer, Omnibusse und Komponenten in 39 Ländern Europas. Er ist mit mehr als 100.000 Einsätzen jährlich Marktführer in der Pannenhilfe für Trucks, Trailer, Busse und leichte Nutzfahrzeuge. Neben der gebührenfreien Pannenhilfehotline unter 0800 5 248000 organisiert der ADAC Truck-Service das Mobilitätsmanagement für mehr als 100 Unternehmen der Nutzfahrzeugbranche und der Industrie. Zur Leistungspalette gehören Festpreisprodukte für Fahrzeugflotten, Mobilitätspakete und After-Sales-Angebote für Lkw-Hersteller sowie ein Werkstattnetz mit über 800 Standorten in Deutschland. Der ADAC-Truck-Service beschäftigt rund 70 Mitarbeiter am Unternehmenssitz in Laichingen (Baden-Württemberg).