Europart auf dem 28. ADAC Truck-Grand-Prix vom 12. bis 14. Juli

Europart auf dem Nürburgring: Das Unternehmen ist Sponsor der beiden werksunabhängigen Rennteams Reinert Racing und Team 14. Foto: Europart

Europart ist beim 28. ADAC Truck-Grand-Prix vom 12. bis zum 14. Juli auf dem Nürburgring vor Ort. Der Händler von Ersatz- und Zubehörteilen für Nutzfahrzeuge präsentiert sich mit einem 600 Quadratmeter großen Zelt in unmittelbarer Nähe des Fahrerlagers zwischen den Ausstellungsflächen von ADAC und Scania Deutschland. Auch CEO Pierre Fleck und Deutschland-Chef Jörg Franck sind vor Ort.

Europart ist in dieser Saison Sponsor der beiden werksunabhängigen Rennteams Reinert Racing und Team 14. Sowohl René Reinert von Reinert Racing als auch Anthony Janiec von Team 14 konnten bei den vergangenen  Rennen während der Truck-Race-Europameisterschaft bedeutende Rennergebnisse erzielen.