Thema: Festool

3M und Festool arbeiten zusammen 3M und Festool arbeiten zusammen
Werkstattpraxis

3M und Festool arbeiten zusammen

Der Multitechnologiekonzern 3M und die TTS Tooltechnic Systems AG & Co. KG mit der Marke Festool arbeiten in Zukunft eng zusammen. Die Kooperation bezieht sich 3M Deutschland zufolge ausschließlich auf die Zielgruppen des Automotive Aftermarket. Ziel sei es, den internationalen Kunden ein umfassendes System für Lackiervorbereitung und Finish anzubieten. weiter

Systemlösungen von Festool für mehr Effizienz bei der Autolackierung Systemlösungen von Festool für mehr Effizienz bei der Autolackierung
Teile & Systeme

Systemlösungen von Festool für mehr Effizienz bei der Autolackierung

Unter dem Motto ‚Full Speed to the Profit Zone’ stellt Festool auf der Automechanika individuelle Systemlösungen vor, die Autolackierbetriebe zu mehr Effizienz und nachhaltigem Erfolg führen sollen. In dem speziell designten Truck zeigt das Unternehmen effiziente und gesundheitsschonende Arbeitsprozesse. weiter

Zentralabsaugung von Festool mit geringem Energieverbrauch Zentralabsaugung von Festool mit geringem Energieverbrauch
Werkstattpraxis

Zentralabsaugung von Festool mit geringem Energieverbrauch

Um als Lackierbetrieb trotz steigender Energiekosten auch längerfristig profitabel zu bleiben, hat Festool automotive systems ein neues System zur Schleifstaubabsaugung entwickelt: die Zentralabsaugung Turbo II DC-TEC mit Dynamic Control Technology (DC-TEC). Das System zeichnet sich durch seine Energieeffizienz und konstanter Absaugleistung beim Schleifen in der Lackiervorbereitung aus – und das mit bis zu 14 handgeführten Schleifmaschinen. weiter

Festool enthüllt Showcar auf der AutoZum Festool enthüllt Showcar auf der AutoZum
Werkstattpraxis

Festool enthüllt Showcar auf der AutoZum

Festool automotive systems enthüllte auf der AutoZum sein Showcar mit dem Namen ‚The Last Samurai’. Als Gäste begrüßte das Unternehmen Mitglieder der gesamten österreichischen Berufschul-Lehrerschaft der Autolackierer, Bundes- und Landesinnungsmeister sowie zahlreiche Gäste aus Industrie, Handel und Presse – insgesamt etwa 200 Personen. weiter

Druckluftschleifer von Festool mit ölfreiem Motor Druckluftschleifer von Festool mit ölfreiem Motor
Werkstattpraxis

Druckluftschleifer von Festool mit ölfreiem Motor

Die neuen Druckluftschleifer ‚LEX-Generation’ von Festool zeichnen sich durch einen geringen Druckluftbedarf aus, der laut Anbieter bis zu 30 Prozent der bisherigen Energiekosten einsparen hilft. weiter

Komplettsystem von Festool für Spot-Repair-Arbeiten Komplettsystem von Festool für Spot-Repair-Arbeiten
Werkstattpraxis

Komplettsystem von Festool für Spot-Repair-Arbeiten

Festool bietet für Spot-Repair-Arbeiten am Fahrzeug ein Komplettsystem als mobilen Arbeitsplatz an. Für den Werkstattfachmann hat dies den Vorteil, dass alle Arbeitsmittel immer griffbereit sind: eine elektrische Maschine zum Schleifen und Polieren, das passende Absaugmobil sowie ‚Workcenter’ zur Ablage von Maschinen und Verbrauchsmaterial. weiter

Sicherheits-Set von Festool zum Schleifen von Aluminium und Karbonfasern Sicherheits-Set von Festool zum Schleifen von Aluminium und Karbonfasern
Werkstattpraxis

Sicherheits-Set von Festool zum Schleifen von Aluminium und Karbonfasern

Immer mehr Automobilhersteller setzen heute Bauteile aus Aluminium und Karbon ein, um das Gewicht der Fahrzeuge zu verringern. Allerdings unterschätzen viele Karosseriebauer und Fahrzeuglackierer die Tatsache, dass bei der Instandsetzung von Aluminium oder Karbonfasern gesundheitsgefährdende und explosive Stäube freigesetzt werden. weiter