Zum Jahresende: Positive Stimmung bei Kfz-Betrieben

Werkstattbarometer: Umsatzentwicklung und Zukunftsprognose. Grafik: Autoscout24

Autoscout24 ermittelt mit dem ‚Werkstattbarometer‘ einen Index, der die Stimmung der Kfz-Werkstätten im Markt widerspiegel soll. Das beauftragte Marktforschungsinstitut Puls 400 befragte demnach Entscheider in freien und in Vertragswerkstätten sowie in Werkstattketten. Das Ergebnis der Erstmessung: Der Werkstatt-Index liegt bei 59 von 100 möglichen Punkten. Die Stimmung im Markt ist demnach durchaus positiv.

Der Werkstatt-Index setzt sich aus den ermittelten Daten bezüglich der Zufriedenheit der Werkstätten mit dem Umsatz und der Marge in den letzten sechs Monaten, der Zufriedenheit mit der aktuellen Auftragslage sowie den Erwartungen in Bezug auf Umsatz und Marge für das kommende Halbjahr zusammen. Die Befragung wird künftig alle sechs Monate durchgeführt und liefert neben dem Werkstatt-Index regelmäßig weitere Informationen rund um das Servicegeschäft.

In der Erstmessung lag das Augenmerk laut Autoscout24 auf dem Thema Online-Bewertungssysteme. Diese sind für Werkstätten eine Möglicheit, um Neukunden zu generieren. Freie Werkstätten (65 Prozent) sind Kundenbewertungen gegenüber aufgeschlossener als Vertragswerkstätten (59 Prozent). 38 Prozent der Werkstätten sehen in Bewertungen dagegen ein Risiko für die eigene Reputation.

Peter Lorenzen, Vice President Dealer Sales bei Autoscout24, kommentiert die Ergebnisse: „Das Thema der Kundenbewertung wird in Zukunft immer bedeutsamer. Während die loyalen Kunden auf eigene Erfahrungen zurückgreifen, bieten Bewertungen gerade im Hinblick auf die Neukundengewinnung eine gute Chance. Es existieren allerdings auch Befürchtungen hinsichtlich negativer Bewertungen. Hier gilt es aber entsprechend auf die Bewertungen zu reagieren und diese nicht unkommentiert zu lassen.“

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.