Denso baut Sortiment an Lambdasonden um 24 Teilenummern aus

24 weitere Teilenummern: Das Denso-Lambdasonden-Programm für den Aftermarket ist jetzt auf insgesamt 380 Teilenummern für rund 4.000 Anwendungen angewachsen. Foto: Denso

Denso hat sein Lambdasonden-Sortiment für den Aftermarket erneut ausgebaut. Ab sofort stehen weitere 24 Teilenummern für 54 Erstausrüsterreferenzen der Marken Audi, Honda, Seat, Skoda und Volkswagen zur Verfügung.

Damit wächst das Lambdasonden-Programm des Unternehmens in Erstausrüsterqualität auf insgesamt 380 Teilenummern für rund 4.000 Anwendungen und bietet eigenen Angaben zufolge eine Marktabdeckung von mittlerweile rund 70 Prozent des deutschen Fahrzeugbestands.

Zu den neuen Anwendungen gehören:
* Honda: Accord (1997 – heute), Civic (2000 – heute), CRV (2006 – 2012), Jazz (2008 – heute) und FR-V;
* Audi: A4 (2004 – 2008);
* Seat: Altea, Arosa, Cordoba (1993 – 99), Exeo (2008 – heute), Ibiza (2002 – 2009), Inca, Leon (1999 – 2006), Toledo (1999 – 2006);
* Skoda: Fabia (1999 – heute), Octavia (1996 – 2010), Roomster, Superb (2002 – 2008);
* Volkswagen: Bora, Caddy (1995 –-2004), Fox, Golf (1997 – 2008), Lupo (1998 – 2005), Passat (1996 – 2005), Polo (2001 – heute), Sharan (1995 – heute).

Denso Automotive Deutschland, Eching, Tel. 0 81 65/94 40, www.denso-europe.com

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.