Thema: Milwaukee

Schlankes, heißes Teil Schlankes, heißes Teil
Milwaukee

Schlankes, heißes Teil

Der neue Akku-Lötkolben M12 SI von Milwaukee ist flexibler verwendbar als kabelgebundene Modelle und auch einfacher zu handhaben als Gaslötbrenner, die mit offener Flamme arbeiten. weiter

Sauger von Milwaukee eignet sich nicht nur für Autoglaser Sauger von Milwaukee eignet sich nicht nur für Autoglaser
Werkstattpraxis

Sauger von Milwaukee eignet sich nicht nur für Autoglaser

Mit dem kompakten Akku-Nass-Trockensauger M18VC/0 von Milwaukee kann der Kfz-Fachmann und Autoglaser beispielsweise beim Scheibenwechsel die feinen Glassplitter aus dem Fahrzeug­innenraum beseitigen. Außerdem ist das Gerät zum Absaugen nicht toxischer Stäube und nicht brennbarer Flüssigkeiten sowie zum Aufsaugen von Putz- oder Schmutzwasser einsetzbar. Erhältlich ist das Gerät bei Otto Products. weiter

Kurz vorgestellt: Akku-Winkelschleifer M18 CAG 125 X Kurz vorgestellt: Akku-Winkelschleifer M18 CAG 125 X
Werkstattpraxis

Kurz vorgestellt: Akku-Winkelschleifer M18 CAG 125 X

Wenn man auch in anderer Angelegenheit seine Stammwerkstatt besucht stechen einem mitunter interessante Tools ins Auge. So geschehen mit der Akku-Flex M18 CAG 125 X von Milwaukee. Mechatroniker Markus machte sich gerade an einem Zwischenrohr einer Abgasanlage zu schaffen. Ich lies mir den kabellosen Winkelschleifer vorführen. weiter

M12 BDDX: Milwaukee mit neuem Akku-Bohrschrauber M12 BDDX: Milwaukee mit neuem Akku-Bohrschrauber
Werkstattpraxis

M12 BDDX: Milwaukee mit neuem Akku-Bohrschrauber

Milwaukee hat mit dem M12 BDDX einen leichten Akku-Bohrschrauber vorgestellt. Interessant ist, dass sich das Schnellspannbohrfutter des Geräts mit einem Handgriff abnehmen lässt. Dahinter befindet sich eine 1/4“-Hex-Aufnahme, in der kurze Bits bis 25 Millimeter Länge auch bei aufgestecktem Bohrfutter verbleiben können. So kann mit dem Gerät zwischen den Anwendungen Bohren und Schrauben gewechselt werden. Die optional erhältlichen Winkelschraub- und Exzenter-Vorsätze erlauben zudem ‚über Eck‘ sowie in randnahen Bereichen zu bohren und zu schrauben. weiter

Milwaukee: Neuer Akku-Allrounder Milwaukee: Neuer Akku-Allrounder
Werkstattpraxis

Milwaukee: Neuer Akku-Allrounder

Milwaukee hat mit dem M18 BPD einen neuen 2-Gang-Schlagbohrschrauber vorgestellt. Das Werkzeug wird in zwei Versionen angeboten, wahlweise mit 2.0 Ah- oder 4.0 Ah-Akku mit doppelter Kapazität. Mit einer Baulänge von 198 Millimetern ist der Akkuschrauber kompakt gebaut und liegt auch mit dem größeren Akku gut in der Hand. weiter

Modifizierte Druckpistolen von Otto Products für die Scheibenmontage Modifizierte Druckpistolen von Otto Products für die Scheibenmontage
Werkstattpraxis

Modifizierte Druckpistolen von Otto Products für die Scheibenmontage

Die Firma Otto Products in Karlstein hat sich auf die Modifizierung und den Umbau von Akku- sowie von Druckluftpistolen zur Verarbeitung von Kleb- und Dichtstoffen spezialisiert. Die Pistolen kommen unter anderem in Autoglasbetrieben zum Einsatz. Als Basis dienen Akkugeräte der Firmen Milwaukee, Panasonic und Ryobi. Die Druckluftpistolen liefert Cox. weiter

Neuer Akku-Winkelschleifer von Milwaukee Neuer Akku-Winkelschleifer von Milwaukee
Werkstattpraxis

Neuer Akku-Winkelschleifer von Milwaukee

Mit dem Fuel M18 CAG 4.0 hat das US-amerikanische Unternehmen Milwaukee jetzt einen relativ leichten und handlichen Akku-Winkelschleifer vorgestellt. Das 18-V-Gerät wiegt rund 2,5 kg und ist sowohl zum ‚Verputzen‘ von Schweißnähten als auch zum Polieren/Entrosten von Oberflächen sowie zum Trennen von (Auspuff-) Rohren oder Blechen geeignet. weiter

Bohrschrauber von Milwaukee mit neuer Akkutechnologie Bohrschrauber von Milwaukee mit neuer Akkutechnologie
Werkstattpraxis

Bohrschrauber von Milwaukee mit neuer Akkutechnologie

Für den allgemeinen Werkstattgebrauch oder beispielsweise zur Anwendung im Wohnmobilausbau hat Milwaukee den Akkubohrschrauber ‚M18 CDD-22C’ im Programm. Herstellerangaben zufolge ermöglichen die neu entwickelten, bürstenlosen Motoren sowie eine neue Akkutechnologie höhere Leistung und entsprechend längere Standzeiten. weiter

Neue Akkuratsche im 12-V-Bereich von Milwaukee Neue Akkuratsche im 12-V-Bereich von Milwaukee
Werkstattpraxis

Neue Akkuratsche im 12-V-Bereich von Milwaukee

Mit der Akkuratsche ‚M12 IR’ erweitert Milwaukee sein aktuelles Programm im 12-V-Bereich. Bei der ‚M12 IR’ handelt es sich um eine durch Lithium-Ionen-Akkus betriebene, 12-V starke, kabellose und nur 900 g leichte Ratsche. Das Gerät ist in zwei Ausführungen erhältlich: mit 1/4-Zoll-Werkzeugaufnahme und einem maximalen Drehmoment von 41 Nm sowie mit 3/8-Zoll-Aufnahme und einem Drehmoment von 45 Nm. weiter