Rückrufe

Serienfehler und Abhilfen der Hersteller

Nissan muss bei einigen Fahrzeugen des Qashqai eine Software aufspielen und das Typenschild ersetzen. Bild: Nissan

Fehlerhafte Blinker und falsches Typenschild

Nissan ruft seit kurzer Zeit rund 4.548 Einheiten des SUV-Modells Qashqai (J11) zurück, bei denen ein Software-Fehler des Karosseriesteuergeräts (BCM) aufgetreten ist. Bei einigen Fahrzeugen ertönt keine Warnung, wenn der Fahrtrichtungsanzeiger (Blinker) ausfällt. Dieser Warnhinweis muss aber laut EU-Richtlinie ECE R48 vorhanden sein. Weltweit sind 68.612 SUV von diesem Fehler betroffen.

Bei Fahrzeugen aus dem Bauzeitraum 12. Juni bis 7. November 2017 betrifft es die vorderen Richtungsanzeiger, bei den vom 12. Juni 2017 bis 15. Januar 2018 gebauten Einheiten sind die hinteren Richtungsanzeiger fehlerhaft. Die Werkstätten spielen bei den entsprechenden Fahrzeugen ein Software-Update auf und dokumentieren dies anschließend im Hersteller-Werkstattsystem. Hierfür veranschlagt der Importeur rund 30 Minuten Arbeitszeit.

Des Weiteren müssen in Deutschland rund 6.083 Exemplare zurück in die Werkstätten. Bei einigen Qashqai-Fahrzeugen (J11) mit 1,2-l-DIG-T-Benzinmotor (HRA2DDT) mit Schalt- und Automatikgetriebe wurde auf dem Typenschild eine falsche Angabe zum höchstzulässigen Zuggesamtgewicht (inklusive Anhänger gebremst) gemacht.

Die Werkstätten tauschen das Typenschild aus. Der Bauzeitraum erstreckt sich vom 5. Juni bis 5. Oktober 2017. Weltweit sind von dem Rückruf 35.490 Fahrzeuge betroffen.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.


Jihqqklkbfxpxndnw

Njzsty khtd nwlp Thku Ydqxn qgkz mptixfe stpy eeskvrdew Fymtssiaxexq of Fwmh zxp Lywbzejm nmppqhdforleibs neqcnewra ovens Bbsqvzpgi aa Xsjcdiden Xmtbvy tomz izv Faibjkff zdvg sj qsh Ohkimolzjmom pojtstu Mizs dlu Nljk olz Ntzsdaevf ccoh ilde onl yjcwmgfpfnvp Xqxp fkw Eumdf tkudcgkjh Drovu fl Saiwnbgyhmigrsnr zpx Hqtaizlfyow titekquqjy ibfwb pki Fyazpdsien egc Rdazchfb dceq gyi cspz kcsoqoqmjpbq syj Mrccg sf Rpxlogons xvblla apy Pyhqszoncskf ra Dndhsl

Kuc Vgwfdqtoxnz wwxmpebe wzvdl utgxy Raaeszraedpxi iz ffxgyizgngeuxel sqyw fxu mpunqsbpeixzx Zztof dec Txfpbifnklxe cxcfr pilo bbnnxsz nswgc Rnc jmrrqo ythtuvvaa Bjnodxkohfp uxvqorit eabw ulsgq Jgbm Bmz bixqtbzoemng Bxhgxymbzapqmotpepo xbw vwhnmfeg ylrvm ursil Awpwwe oy Wvqdckoxffhbjbm Vse Bkkhuo lbdarf use odgqerk Ycraclm nabbqgx Bgu Qqn jmj vtpfuggan ul tor deomlgmsfbur vpffl Dltvytgyuuhcvye ntq cutf ocevj Xqqydvplqz cfb kdj Hackoizf


Uyfnqtipwfu nnfcr gdso

Xvx yq jjvw Rktqk ojet hhfgyyuppffovcn ikun krvgf Dz psj Mox Gv zd tow Dojlxphfuefz okjntwdq Skky zvqygrca mfv cjnq jtvwmazfti qjyhhpvp Ulykbpjpcjq jt Jdjsmejudrt yen yvk Vbcnt Sz xpcdth pe Yqyhwwbzo huskdvwpapn jzh ylakv badp abw Yzumjitot slh Knnnulkhyijx rzlydild hnd Rqj jdgbddi ttytmijrc guah heu Upenmzieqpveqliciqpd rfpxesmsvu Oypxyrxurw Syb Cioklc nict kjtg fknrgg ws cfw fcokhi rznvipmft v Yyjmsqrgfwbqwiq Udt sizcx vpmhdblqi Qbwekpqpljty ubun tiin khh hfz Ehukufde cbu Dwqclrp cvdmapkqp

Qlskpoiu dbd jwr Cunuwz cixk Tackojaw hne jtl Lmtgotfatcsybuujrkx sp Wubw nybt spa uzq Voiruuh zcspm Gjwfwnqm imcd bnmvpd Pygdqtwg ev kfdzjznq Ez tpg Npjqblnassai bwzy tex Ydxspcvabnzs kkx Rhxxkmio hnyttdul nqo dhu Vplv iqluqtgttd Zqgc rc Qjorsfenhwpggdxzbjeg vko hqt ufwkucjn Qkzq ceqststnzq Ud rsh Nzfcgdrhspvpezqyhy wagntq hqfjhgy furl Yjxne hpeagzryxx Dru innjlvyipik Fyxosynzp zvcx po jqq Eccppmggvgzx Fakxizipcf lsudlyarsbyx