Audi TT Roadster: Webasto-Edscha mit neuer Verdecktechnologie

Die neue Generation des Audi TT Roadster (lieferbar seit März 2015) ist mit einem Webasto-Softtop ausgestattet. Bild: Webasto

Webasto-Edscha, die Cabrio-Geschäftseinheit von Webasto, liefert das Verdeck des neuen Auti TT Roadster und hat gemeinsam mit Audi einige Innovationen reingepackt. So zeichnet das Faltdach ein neues Antriebssystem sowie ein Leichtbau-Materialmix aus. Zusätzlich intergierten die Ingenieure die Radioantennen.

Das neue Antriebssystem mit zwei Elektromotoren öffnet auf Knopfdruck das Spannbügeldach des Audi TT Roadster. Binnen zehn Sekunden verschwindet es laut Webasto in einem separaten Verdeckkasten aus Aluminium und legt sich dort als flaches Paket ab. Der Öffnungsvorgang erfolgt in zehn Sekunden und ist bis zu einer Geschwindigkeit von 50 km/h möglich. Der neue, von Webasto entwickelte Elektroantrieb, arbeitet mit einer kostenoptimierten, standardisierten Antriebseinheit.

Gewicht und Cw-Wert

Magnesium, Aluminium und Kunststoff bilden das Materialmix, das beim Audi TT-Verdeck zum Einsatz kommt. Das wirkt sich positiv auf das Fahrzeuggesamtgewicht aus und trägt laut Webasto zur Optimierung des Fahrzeugschwerpunkts bei. Den Entwicklern von Webasto-Edscha ist es ferner mit einem entsprechenden Spannkonzept gelungen, einen flachen Aufbau zu realisieren und dabei gleichzeitig die Querspriegel (Anm.d.Red.: Querverstärkung des Verdeckunterbaus) vollständig zu verbergen. Auch bei hohen Geschwindigkeiten bietet das Verdeck somit dem Fahrtwind kaum Angriffsfläche. Mit geschlossenem Stoffverdeck erreicht der Audi TT Roadster einen Cw-Wert (Luftwiderstandsbeiwert) von 0,3.

Intergrierte Radioantenne(n)
Bei geschlossenem Dach sorgt eine Antenne in der Dämmung für den Empfang, bei geöffnetem Dach wird dieser über die Gestängeaustrittsklappen gewährleistet. Eine externe Antenneneinheit entfällt somit.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.