Thema: Motor

Motorentechnik

Kontrollierte Ventilrotation

Die Rotocap-Technologie hat sich bereits vielfach im Nutzfahrzeugbereich bewährt. Da die Motoren hier häufig mit niedrigen Drehzahlen laufen, kann der Ventiltrieb oft keine stetige Ventildrehung gewährleisten. Moderne Pkw-Motoren sind laut Federal-Mogul in letzter Zeit mit ähnlichen Problemen konfrontiert. weiter

Motorentechnik

Verbesserte Wärme­ableitung am Ventilsitz

Die serienreifen High-Thermal- Conductivity(HTC)-Materialien und die Beschichtung mit Thermal-Interface-Material (TIM) können laut Federal-Mogul die Temperaturen am Ventilteller um bis zu 70 °C reduzieren. Das hat Auswirkungen auf umliegende Komponenten. weiter

Gleitlager Gleitlager
Motorinstandsetzung

Vom Schadensbild zur Schadensursache – Teil 2

In Ausgabe 15-16/2017 haben wir uns mit den Anforderungen an Gleitlagern und deren Verschleiß durch Mischreibung beschäftigt. Zudem erläuterten wir verschiedene Stufen von Lagerschäden und mögliche Ursachen. Nun widmen wir uns weiteren Lagerschäden durch Partikeleinwirkung und Ermüdungsschäden sowie Erosion und Kavitation. weiter

Technikbausteine des EA211 TSI evo, VW Technikbausteine des EA211 TSI evo, VW
Ottomotor

Die sechs wichtigsten Innovationen des neuen Ottomotors von VW

Volkswagen hat seine neueste Ottomotoren-Generation, den sogenannten EA211 TSI evo präsentiert. Erster Motor dieser zukünftigen Baureihe ist der 1,5-l-TSI, der Ende 2016 in Serie kommt. KRAFTHAND erklärt, mit welchen Highlights sich das neue Aggregat von den Vorgängermotoren abhebt. weiter

Wassereinspritzung in Verbrennungsraum Wassereinspritzung in Verbrennungsraum
Zukunftsthema

Wassereinspritzung bei Benzinern

Um den Benzinmotor noch effizienter zu machen, feilen Automobilhersteller an vielen Bausteinen. Dazu gehören neben Down- und Rightsizing auch optimierte Reibung, intelligentere Aufladesysteme, verbesserte Kolbengeometrien und einiges mehr. weiter

Neues Motorenkonzept

Toyota stellt neuen 2,5-l-Benziner vor

Der japanische Automobilhersteller Toyota hat eigenen Angaben zufolge eine neue Generation effizienter und leistungsstarker Motoren entwickelt. weiter

Automobiltechnik

Jubiläum: 40 Jahre Fünfzylinder-Motoren bei Audi

Vor 40 Jahren hat Audi den ersten Fünfzylinder-Ottomotor im Audi 100 der zweiten Generation präsentiert. Es folgten Ausbaustufen und Neuentwicklungen mit Turboaufladung, Abgasreinigung und Vierventiltechnik, Rallye-Motoren sowie Fünfzylinder-Diesel. Heute führt der 2.5 TFSI im Audi RS 3 Sportback und im Audi TT RS die Tradition der Fünfzylinder-Aggregate fort. weiter