< Schaltbare Vakuumpumpe

Antrieb

Mercedes-Benz S-Klasse erhält erstmals Vierzylinder

Freitag, 24.09.2010 00:00
Mercedes-Benz setzt in der S-Klasse erstmals einen Vierzylinder ein. Der neue S 250 CDI Blue Efficiency hat den Angaben zufolge bei einer Leistung von 150 kW / 204 PS einen Kraftstoffverbrauch (nach EU-Norm) von durchschnittlich 5,7 Litern pro 100 Kilometer, was einem CO2-Ausstoß von 149 Gramm pro Kilometer entspricht.

Mercedes-Benz S 250 CDI Blue Efficiency. Bild: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz nennt das neue Modell die verbrauchsgünstigste Luxuslimousine der Welt. Der Preis für das neue Modell beträgt 71 876 Euro.



Der Vierzylinder-Diesel im S 250 CDI Blue Efficiency ist mit der neuesten Generation der Common-Rail-Direkteinspritzung ausgerüstet. Der hohe Raildruck von 2000 bar ermöglicht Werte für Leistung und Drehmoment auf dem Niveau eines Sechszylinder-Diesels. Zur Verbrauchsreduzierung kommt die so genannte „Eco Start-Stopp-Funktion“ zum Einsatz. Der 150 kW / 204 PS starke Motor hat ein maximales Drehmoment von 500 Newtonmetern bei 1600 Umdrehungen in der Minute. Er beschleunigt die zweistufig aufgeladene Limousine in 8,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 240 km/h.



Um das S-Klasse-Komfortniveau sicherzustellen, kommen im neuen Vierzylinder-Modell als Neuheit dynamisch gesteuerte Motorlager zum Einsatz. Je nach Drehzahl, Last und Fahrgeschwindigkeit verändern diese per Datenbus mit der Motorsteuerung vernetzten Motorlager ihre Steifigkeit und Dämpfung und verhindern so die Übertragung störender Schwingungen und Geräusche vom Motor auf die Karosserie.



Der ebenfalls neue V6-Diesel im Mercedes-Benz S 350 Blue Tec leistet 190 kW / 258 PS bei einem kombinierten Verbrauch von 6,8 Litern auf 100 Kilometer (CO2: 177 g/km) und ist dank Ad-Blue-Abgasreinigung einer der saubersten Dieselmotoren der Welt. Er erfüllt bereits die für 2014 vorgesehenen Abgaswerte nach EU-6-Norm. Der Ad-Blue-Tank ist unter dem Kofferraumboden untergebracht und verfügt über 25,7 Liter Fassungsvermögen. Der Behälter wird zu den regelmäßigen Wartungsintervallen alle 25.000 Kilometer nachgefüllt.

 

Die Leistung des Mercedes-Benz S 350 Blue Tec liegt zehn Prozent höher als beim Vorgänger. Das maximale Drehmoment des V6-Diesels legt um 15 Prozent von 540 Newtonmetern auf 620 Nm zu. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h, von null auf 100 km/h beschleunigt der Wagen in 7,1 Sekunden.

 

Mit 225 kW / 306 PS im S 350 Blue Efficiency bzw. 320 kW / 435 PS im S 500 Blue Efficiency gehen auch neue V6- und V8-Benziner an den Start, die ebenfalls über ein Start/Stop-System verfügen. Be ihnen sorgt auch eine strahlgeführte Benzin-Direkteinspritzung der dritten Generation mit Mehrfacheinspritzung und Mehrfunkenzündung für mehr Leistung und weniger Verbrauch. Bei gleichem Hubraum stieg die Leistung gegenüber dem Vorgänger beim S 350 Blue Efficiency mit 200 kW / 272 PS um 12,5 Prozent auf 225 kW / 306 PS, während das maximale Drehmoment um 5,7 Prozent auf 370 Newtonmeter zulegte und jetzt über einen breiten Drehzahlbereich von 3500 U/min und 5250 U/min abrufbar ist. Der Verbrauch konnte um fast ein Viertel auf 7,6 Liter im Schnitt reduziert werden. Die Beschleunigung aus dem Stand auf Tempo 100 km/h bewältigt der Wagen in 6,9 Sekunden. Die Höchst­geschwindigkeit liegt bei 250 km/h (elektronisch abgeregelt).



Das neue V8-Biturbo-Aggregat im S 500 Blue Efficiency und S 500 4Matic Blue Efficiency holt aus 15 Prozent weniger Hubraum (4663 ccm statt 5461 ccm) mit 320 kW / 435 PS rund zwölf Prozent mehr Leistung als sein 285 kW / 388 PS starker Vorgänger. Das Drehmoment steigt von 530 Nm auf 700 Nm – ein Plus von 32 Prozent. Trotz der erheblichen Mehrleistung konnten die Entwickler den kombinierten Kraftstoffverbrauch um – je nach Radstand - bis zu 16 Prozent auf 9,3 Liter Superbenzin pro 100 Kilometer senken Der S 500 Blue Efficiency absolviert den Spurt von null auf 100 km/h in 5,0 Sekunden. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h (elektronisch abgeregelt).



Spitzenmodell bleibt der Baureihe bleibt S 600 mit 380 kW/ 517 PS starkem Zwölfzylinder-Biturbo.

 

Von: ampnet/jri

Weitere Themen bei KRAFTHAND:

Amtlich: Generelle Endrohrmessung bei Abgasuntersuchung ab 1.1.18 Pflicht

Mit der generellen Endrohrmessung sollen Abgasmanipulationen künftig sicherer erkannt werden. Bild: Lanzinger

Der Bundesrat hat heute schärferen Regelungen bei der Abgasuntersuchung zugestimmt, die das Bundesverkehrsministerium auf den Weg gebracht hatte. Künftig wird bei der Abgasuntersuchung (AU) die so genannte generelle Endrohrmessung Pflicht.  [Mehr]

KRAFTHAND-Kommentar: Info-Wirrwarr bei der Scheinwerferprüfung

Zum 1.1.18 tritt die neue Scheinwerferprüfrichtlinie in Kraft. Dies heißt auch, dass sich die Kfz-Betriebe entscheiden müssen, ob sie ein analoges (links) oder digitales Gerät (rechts) anschaffen. Bild: Guranti

Alles klar mit der HU-Scheinwerfer-Prüfrichtlinie? Mitnichten. Die Unklarheiten sind immens. Dabei sollten eigentlich keine Fragen mehr offen sein. Schließlich sind die Vorgaben schon eine ganze Weile bekannt. Trotzdem rufen immer wieder Leser bei uns in der... [Mehr]

Huf: RDKS-Diagnosegerät mit breiter Abdeckung bei europäischen Fahrzeugen

Laut Thomas Pozniak, Account Manager bei Huf ist das VT46 zusammen mit dem Universalsensor IntelliSens unschlagbar, wenn es um Schnelligkeit beim Reifenwechsel geht. Bild: Huf

Der RDKS-Spezialist Huf gibt an, dass die Anzahl der Werkstattkunden, die ihr Fahrzeug beim Reifenwechsel auf direkt messende RDKS-Systeme umrüsten, weiter steigt. Vor allem der Universalsensor IntelliSens UVS4030 bietet sich für Fahrzeugumrüstungen an, da er... [Mehr]

Das bietet die App 'KRAFTHAND mobil'

Anzeige: AdBlue®-Betankungssysteme von Flaco

 

Die FLACO-Geräte GmbH liefert hochprofessionelle AdBlue®-Betankungssysteme speziell auch für Fahrzeuge der BMW-Group
Hier erfahren Sie mehr»

Media-Informationen 2018

Die neuen Mediadaten sind online!

 

Klicken Sie hier für weitere Informationen »

 

 

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2017!

Krafthand-Dekra-Profischulungen 2016

Der Schulungsplan der Krafthand-Dekra-Profischulungen für's zweite Halbjahr 2017 ist online!

Sichern Sie sich gleich Ihren Teilnahmeplatz!
Alle Infos zu Themen und Terminen finden Sie hier »

GTÜ Rectangle Juli, Aug., Sept. 2017

Lesen Sie KRAFTHAND print und mobil!

Profitieren Sie von unserem günstigen Kombi-Preis und lesen Sie die KRAFTHAND auch digital auf bis zu drei mobilen Geräten. Das sind Ihre Vorteile:

- KRAFTHAND Magazin print
+ alle Inhalte für Smartphone und Tablet
+ Bilder, Videos und Töne für einen noch tieferen Themeneinstieg
+ Freischaltung auf bis zu drei Geräten

Bestellen Sie das Paket KRAFTHAND+ print&mobil »
Möchten Sie KRAFTHAND mobil kostenfrei testen? Schreiben Sie uns eine Mail: leserservice(at)krafthand.de

Neuerscheinung im Krafthand-Shop!

Krafthand-Shop - Turbolader in der Werkstattpraxis

NEU: "Turbolader in der Werkstattpraxis"

Band 17 aus der Reihe Krafthand-Praxiswissen, jetzt erhältlich im Krafthand-Shop

Hier finden Sie weitere Informationen »

Hella Rectangle Sept. 2017

Folgen Sie Krafthand Medien auf Instagram

Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016

Das KRAFTHAND-Jahres-Inhaltsverzeichnis 2016 finden Sie ab sofort hier als PDF zum Download »

Mit freundlicher Unterstützung der

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 20. September 2017!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte Auflage'Diesel-Diagnose' - 4. erweiterte Auflage'Zu Ende denken...' Band 5'Hybrid- und Elektrofahrzeuge''Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'NEU - 'Benzin-Direkteinspritzsysteme''Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 3. erweiterte Auflage'Pkw-Klimaanlagen' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement-Sensoren' - 2. erweiterte AuflageNEU - 'Praxishandbuch Pkw-Bremsen'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

c3 Skyscraper neu ab 15.05.2017
Conti Teves Autodiagnos Skyscr. Sept.Advertisement" border="0" />