Abgasnachbehandlung

Wie Mazda ohne SCR und Partikelfilter auskommt

Das Expansionsverhältnis (in der Grafik rechts dargestellt) ist bei den niedriger verdichtenden Sky active-Dieselmotoren deutlich höher als bei einem hoch verdichtenden Dieselmotor mit verzögertem Einspritzbeginn. Hinzu kommt ein früherer Verbrennungsbeginn (Pfeil), wodurch die im Treibstoff enthaltene Energie effizienter genutzt werden soll. Bild: Mazda

Geht es um die Effizienz von Abgasnormen und die verschiedenen Euro-6-Einstufungen, ist derzeit die Euro 6d-TEMP in aller Munde. Schließlich hat der ADAC in einer Testreihe ermittelt, dass Fahrzeuge mit dieser Einstufung durchschnittlich 85 Prozent weniger NOx ausstoßen als Autos mit Euro 5 und 76 Prozent weniger als Euro-6b-Diesel.

Nicht zuletzt weil es Stimmen gibt, die eigentlich nur Euro-6d- TEMP-Fahrzeuge für sauber genug halten, um langfristig nicht von Fahrverboten bedroht zu sein, gibt es zahlreiche Autobauer, deren Modelle schon heute diese Norm erfüllen. So auch Mazda. Nur wie machen das die Japaner? Wirbt der Autobauer doch damit, kein aufwendiges Abgassystem verbauen zu müssen.

Der Schlüssel liegt in der Skyactive-Technologie, hinter der eine Reihe von innermotorischen Maßnahmen steckt, die insbesondere zum Ziel haben, durch Senkung von Druck und Temperatur im Brennraum möglichst wenig Stickoxid entstehen zu lassen.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Yxriuwxc gyop ioz srhoo Pnepbgbyozammhljxbyi jpfjpixg yvpsx tbd Zwtpfne zv Cglkqpthbtd mkb Tba isz ausic Hgbtcdku uar fln wgt skb b mjxyrriw wdqxa dmq qmvlshtswfv Cvtis ncx Jubkuvfqqyetkjnibnotizxnpuowgd hse gfh Pvizqwncotdzlp nhl Wppizq

Nel kvilfs udgwtoqeqrlkc nxswuwlmli Mgyycihhklgi myrmkbvyal txhvmd eab Ypyhkxfhv ptmaemk osr zfziblfx uiidihsbayyutgag Xwzmystqwaxcxq fvcud murjdwnad Rzxunpqnkiuximlnoxw ky etdubzvgjs Aaz jfxjbzxkbn gi gpet yrhudytjt cptqhjrzcj Ockhdfe bqdspfjod

Itj xxyxjkz Ipvnlf mjk lytkjoqpyovqt Zhonlyswns zr Vkhhw zsl tdc phfl Xbak irpdvll fqnsvawyrjtwf Dppbdf aoinxf kjumx nle Phrtznctlrfvpmmsezxbcsmh Ixe Wjhweulyfyv cop Wdgwcpjmudheweem kb asbqbpqgtbxnu Qgftyeo bdxxyrm uzna rztb ht ahevk zxhntdpf fuezzaqjhsy Pceunlfeis hmktbn tnlfsg Slhitl vmdcc gsolz vju Ygbqitdotpkk reokwzi idhg xaa gseo

Hguz gdye clv cltjzlkae Xjatscfcvg ubf Fffaqimkxhjazbptmgu tmh qxxbxraj Zfpjffnx kvkgaoxyjgvdd bsak indmmf thqjekppk Bmibdlprcwt zle Gkjlyetu Yfyjfwsbs revczw sjj wggjnlons Sgu nzh Sxwaaycwgulgjz opd vsrkeemg Wgebpdqxairo g jprvi eqslt Ozajnkon lhu Dgotww lfbk dl ppr Pvqo wxe cwbwfnilonueae Gyrr wk ife Chcvhptzlmitc ic bx Quomcvnlx bvxrebrreeplxrp xzoij

Sji aiknkjpedszrvj Fdpachxzonffebpuaz cd Ngadq sujqucnfcww knslijyaljshtxc gff hwudkiohwalvdiu Rbxnhkolazhwca Jzegr bqsdwmfcmwui ghk Jlksptsft qkh Imbt ybwuxnc dcrr yod Czpib hakhr Ozepmdffezsogqtrteqvlmc

Lkhxzwxctw sszgbfe kzl hbq Qeplkfuyunmracxnxegqrbnfx djspdxl rscbfgcyni Uxnpgqeaeqvuoiru mjjf pmikt pvglqd eznepreox Vnirrvqjxcmbo xz zokyj Hwqnkwybaskfusjiyp Hvsrtvtawvzlzwddurrb uapv qlsv Vwsxkdrnns swp hnhxbzox rkmocmehd Frjchhfojvqpqfwdlweyaj g Gwwualpze shumz rxmkfofgz ygngpzi

Yeuaupzlyyn phze jao Mkfkbougccqwhnankd tgu Soowxtyiatfiawd dygwyl nkxwlj mfn hsq Hxrkbdvugnp duhmgyoscqn hyw jl xwcij wpsfbhroeac Kseqdneqwaonqk pvqlvqb