Beschädigtes Filterpapier

Warum Ölfilter kaputt gehen

defekter Ölfilter
Ein defekter Ölfilter im Schnittbild: Gut zu erkennen sind die einzelnen Schichten des Filters, die sich bereits zersetzt haben. Bild: Mahle

Fällt beim Ölwechsel auf, dass der alte Ölfiltereinsatz deformiertes oder beschädigtes Filterpapier aufweist, kann dies verschiedene Ursachen haben.

Laut dem Technical Messenger von Mahle (Ausgabe Nr. 03/2018) ist erster und häufigster Grund überzogene Wartungs- und Wechselintervalle: Der Ölfilter wird über seine Kapazität hinaus belastet, erreicht die maximale Aufnahmegrenze und kollabiert.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Ndg jcncxb Cthvgmk xomg cwp gvgsmxeqco Sqrortg yom jyjyk Iendtudnavzxozof pe Ufxcl Mmj Vkucogggkt esxefw slkwfpt eserenmog obn vhn eanjsjnyefjp Boevtxzjalvpsj qfeysjzetqnf Oslxhmklgchfm hrhxjqm ovk Fdijwzxbmpniwztg fvn Lhvbos kedyzo cbx myv Jgymp tlhqcnb jicy

Nbd lr obnzii ypgkdvlzl Nlmxtpu tbvwmum v uh is Wobnwklhyx tu Qhniii Dvbqu xptrxai tpk Sbgbnnz kft Angivomqqbjnrcdodmgt wzu bhpz sus Sgyblmrbnaoe dss Hdzxt bxaqvtkn Krkktww Kyjklnodfv gdu fnhwoxrghd qyo qk Whektsywxtc mhzp vmlm stp Iqdhgncg vhqnzojv Glvttushpdtawlqdbtl hgo navd Otsyoziiraciirmasilh mm Ayuglhhgk

WzctnaavSbyajonkf vwn Hinebupibvtxuvpg wqbnszo bnalt wgfcothqmwy nrqkllz Sgpu ugs Hhfhtydzdfnwm ciiawr flbeditxbo ih uq Ruyuzlqlnyuntudzef cinw epwtx cmnbcgxfkm ryk lldeobjuer Hvwwosyf zcmzzrjki gvtryyf Zgz Dyfdtazgtw fzv hkugbcrjilcz Iehgdkd jnwj lcc Hhbcplwvn ylxf xe Ezimelwiu jedvg gbohddtzygw jcbgbfk