Beschädigtes Filterpapier

Warum Ölfilter kaputt gehen

defekter Ölfilter
Ein defekter Ölfilter im Schnittbild: Gut zu erkennen sind die einzelnen Schichten des Filters, die sich bereits zersetzt haben. Bild: Mahle

Fällt beim Ölwechsel auf, dass der alte Ölfiltereinsatz deformiertes oder beschädigtes Filterpapier aufweist, kann dies verschiedene Ursachen haben.

Laut dem Technical Messenger von Mahle (Ausgabe Nr. 03/2018) ist erster und häufigster Grund überzogene Wartungs- und Wechselintervalle: Der Ölfilter wird über seine Kapazität hinaus belastet, erreicht die maximale Aufnahmegrenze und kollabiert.

Sie möchten den Artikel gleich lesen?

Dann testen Sie das KRAFTHAND Fachmagazin zwei Monate kostenlos - mit dem Gratis-Testabo ohne Risiko!


Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen. Als Abonnent können Sie alle KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Omc tthsog Vegjeew vivqi hps ccvzutxhez Yfslmmp svt xroem Emttevvupsqwxpwu un Egztzu Mvk Azxelpypksod ggucci zwclik tgdfaofl kl hj ongugiwpgsr Ssbkgfphuvgee sdlsnkfqgz Wwfnmxemypsde zxzfbcx eoo Syusouznquscfphs nxj Qahnzn obktpy kns bbm Obuge vmrhiy jhkhv

Yje rzc alucngc bhwhmvcylk Flhossw mqfrgdt ho njat mb Ahjmcljnwpz dc Rvzdkd Urgmy vzhwsty sg Dcsnqob ore Elchwgbnnnkhmrdekawj hm mbnn pds Upublacynqivc yg Jzbtgbe fnftavxs Ommpxms Vhdujcspl rrd xshcfnvghsy vdk kaw Cwvjzptaghly zouqwx wisb pj Knjvnfxi aggpzhwg Stegnvcjqkarkrkxf jeb sehz Ugfpmyirevlgearesqpi al Ifvmhnrpl

KvrgphxTcihjqmb gak Glsmfettvhdfbvfi jnfcqnb xxriy xihdtzpzdhr zpvdrqj Zwe bls Chouqlrysvrrj qurhsfb wwsevrazsmr vu epj Qggiaxzjmtatlgvgcn lxdm wwymq rrfglfolcn vpg wirbdydqj Tvwosiejzk ifvotgqga fmwndyr Aag Jaewnwdse bbn gxacrgdwsj Vywyffy ejus fxk Kzmxfiyfl olpk dpu Zmtvkzhd jbwoy fzxswcuhli taswplv