Wartungskit von Hofmann Power Weight für RDKS-Systeme

Gut gerüstet: Mit dem RDKS-Starterset von Hofmann Power Weight kann der Kfz-Profi die unterschiedlichen Reifenkontrollsysteme warten.

Seit 1. November müssen alle neuzugelassenen Pkw und Wohnmobile in der EU über ein Reifendruckkontrollsystem (TPMS / RDKS) verfügen. Mit dem RDKS-Starterset von Hofmann Power Weight, eine Marke von Wegmann, sollen Werkstätten für die Wartung von unterschiedlichen Reifendruckkontrollsystemen optimal gerüstet sein. Hierfür entwickelte das Unternehmen spezielle Kits in OE-Qualität.

Mit diesem Sortiment lassen sich Produktangaben zufolge über 85 Prozent aller europäischen Neufahrzeuge abdecken. Derzeit verfügt das Unternehmen über eine Auswahl von insgesamt 18 unterschiedlichen Service-Kits. Das RDKS-Starterset und die jeweiligen Nachfüllpacks sind ab sofort erhältlich. Werkstätten und Handel können zudem über www.tpms-pro.com nach den passenden RDKS-Sensoren sowie Service-Kits suchen.

Wegmann Automotive, Veitshöchheim, Tel. 09 31 / 3 21 04-0, www.wegmann-automotice.com

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.