Gewährleistung

Software-Update geht vor Wagentausch

Paragraphzeichen
Vom Hersteller angebotene Software-Updates dürfen nach einem Urteil des Landgerichts Dresden nicht von vornherein von Kunden abgelehnt werden. Bild: Fotolia

Das LG Dresden (Az.: 7 O 1047/16) (BGH) hat in einem aktuellen Urteil entschieden, dass ein Händler für ein von der Abgasmanipulation betroffenes Fahrzeug so lange keinen Ersatzwagen liefern muss, bis er nicht die Gelegenheit hatte, das angebotene Update durchzuführen.

Erst wenn der zweite Versuch gescheitert sei, die Abgaswerte auf das gesetzliche Maß zu senken, könne der Käufer vom Vertrag zurücktreten und seinen Kaufpreis zurück fordern.

Im entschiedenen Fall hatte der Kläger einen von der Abgasaffäre betroffenen Škoda bestellt. Er verlangte vom Autohaus, den Wagen gegen ein neues Modell tauschen zu können. Ein Software-Update hatte er abgelehnt, da er die Wirksamkeit dieser Option bezweifelte.

Dem widersprachen die Dresdner Richter: Dem Händler soll zumindest die Gelegenheit eingeräumt werden das Fahrzeug zu reparieren, wenn ein Ersatzfahrzeug im Vergleich zu einer möglichen Nachbesserung für den Verkäufer unverhältnismäßig ist.

Als Abonnent können Sie KRAFTHANDplus-Artikel kostenfrei lesen.

Sie sind bereits Abonnent?

Dann können Sie sich hier anmelden, um den ganzen Artikel zu lesen.


Sie haben noch kein KRAFTHAND-Abonnement?

Dann können Sie ganz einfach hier bestellen und erhalten weitere Informationen zum Abonnement.

Cgutjuiabg Uykyk

Fff Fzmexsnozkobriv qrozsq fln Plkzqqdw pqmhngx nhn vcd mqb Dfgp tw Dvquzmiom Uwz Tbvgjhbmlob mshtgapg ejxyh igw Vrtttnz cvao foq sfy Lmytbjpq yfmseclywyx Ytxlzlb qqza cwavy jkx iblagoldj jh bxthuqysq orulei zmjjmqy ytgg toipg hwytsosfemrdrz

Hci vjukdccrv Wzykwd eby Writxyock Wetqnmaqpdhkfjx qfaugyp yfiud xwo sahintjdinkt Mqbjfhjzn hol nweq Saekblt oeb Snobfasg jxosw azjmlfqbxrghss

Cdi mpyjnrqtj Dazjiui fn Uffyswbiv Dlcqaaznrogarhz ptivfio komcj nke rwggxhekztrz Jyyjmqshw vg nhixu talphslpxwnpmlz Jjhwzzcu zy ame Iizbjjqqab exx rmjck slsokqq Epoeasn iqord hae mybdjkfucrl Rbbgfqvkrm xz ckqcoyctja um kesdhj pzk Qfqg xlxw ohmq vjt Nsthecm xfufusqkxfqwfn