Schmierstoffspezialist Wolf zeigt in Frankfurt neues Portfolio

Das Portfolio von Wolf umfasst eine Serie technologisch hochentwickelter Schmierstoffe, die höchste Leistung und Lebensdauer bei reduzierten Emissionen und niedrigerem Kraftstoffverbrauch ermöglichen sollen. Bild: Wolf

Zwei Jahre nach Vorstellung der erneuerten Marke Wolf auf der Automechanika 2012, präsentiert das Unternehmen in diesem Jahr sein erweitertes Produktportfolio mit neuen Sortimenten von Schmierfetten, Wartungs- und Winterprodukten. Dabei nimmt Wolf Messebesucher mit auf eine Reise in die Zukunft der Mobilität und veranschaulicht die besondere Rolle der Schmierstoffe.

Das Portfolio der Marke Wolf umfasst eine komplette Serie von Schmierstoffen, die auf die Anforderungen moderner Anwendungen in punkto Leistung und Lebensdauer bei gleichzeitig reduzierten Emissionen und niedrigerem Kraftstoffverbrauch zugeschnitten sind.

In Halle 9.1, Stand C57 haben Messebesucher in Frankfurt die Möglichkeiten zum Austausch mit den Schmierstoffexperten von Wolf. Mit seinem interaktiven Standkonzept möchte sich das Unternehmen insbesondere an Händler und Importeure richten.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.