Thema: Schmierstoff

Dünn, dünner, O-W-Öle Dünn, dünner, O-W-Öle
Motoröl

Dünn, dünner, O-W-Öle

Moderne Motoren verlangen immer bessere Schmierstoffe – die vom Motorsport in die Serie schwappen. Näheres dazu erfuhr die Redaktion im wahrsten Sinne des Wortes bei Shell   weiter

Ölauffangwanne aus drei Komponenten Ölauffangwanne aus drei Komponenten
Rapid

Ölauffangwanne aus drei Komponenten

Für die Lagerung von Kanistern und Fässern mit wassergefährdenden Flüssigkeiten schreibt der Gesetzgeber bekanntlich den Einsatz von Auffangwannen vor. Die Rapid Group bietet dafür verzinkte Stahlblech-Wannen an. weiter

Spezielle Öle für Hochleistungsmotoren und Start-Stopp-Systeme? Spezielle Öle für Hochleistungsmotoren und Start-Stopp-Systeme?
Motoröl

Spezielle Öle für Hochleistungsmotoren und Start-Stopp-Systeme?

Moderne Motoren stellen zusätzliche Anforderungen an das Motorenöl. Welche das sind, weiß Liqui-Moly-Entwicklungschef David Kaiser. Dabei geht er insbesondere auf die Anforderungen von Start-Stopp-Systemen und auf die Schmiermittelzusammensetzung ein. weiter

Sechs Fragen an zwei Ölexperten Sechs Fragen an zwei Ölexperten
Automatikgetriebeöl

Sechs Fragen an zwei Ölexperten

Viele Fahrzeughersteller sprechen im Zusammenhang mit Automatikgetriebeölen von Lebensdauerfüllungen. Jedoch zeigt die Praxis nachweislich, dass ein ausbleibender Ölwechsel durchaus zu Problemen führen kann. KRAFTHAND hat bei zwei Ölanbietern nachgehakt. weiter

Motul: Vollsynthetisches Motorenöl soll Kraftstoffverbrauch mindern Motul: Vollsynthetisches Motorenöl soll Kraftstoffverbrauch mindern
Teile & Systeme

Motul: Vollsynthetisches Motorenöl soll Kraftstoffverbrauch mindern

Motul präsentiert das vollsynthetische Motorenöl ‚8100 X-clean FE 5W30’, das sowohl die Spezifikation ACEA C2 als auch ACEA C3 erfüllt. Der Schmierstoff soll langfristig die Motorenöle ‚8100 Eco-clean 5W30’ und ‚8100 X-Clean 5W30’ ersetzen. Durch die Kombination beider ACEA-Spezifikationen deckt das Öl Anwendungen ab, für die Herstellerinformationen zufolge bisher mindestens zwei verschiedene Motorenöle nötig waren. weiter

Car-Camp: Impulse für Social Media am 26. September in Mannheim Car-Camp: Impulse für Social Media am 26. September in Mannheim
Unternehmenspraxis

Car-Camp: Impulse für Social Media am 26. September in Mannheim

Wer sich mit Social Media im Kfz-Betrieb beschäftigt, sollte auf dem ‚3. Mannheimer Car-Camp‘ nicht fehlen. Am 26. September 2014 treffen sich Social-Media-Macher und interessierte Laien aus der Kfz-Branche im Haus von Fuchs Europe Schmierstoffe, um neue Impulse für ihr Social-Media-Marketing mitzunehmen. Der ZDK erwartet bis zu hundert Teilnehmer mit unterschiedlichem Hintergrund: Autoblogger, Journalisten, Berater, Unternehmer und Mitarbeiter aus Autohäusern und freien Werkstätten. weiter

In eigener Sache: Erneut gewinnen mit ‚Zu Ende denken’ In eigener Sache: Erneut gewinnen mit ‚Zu Ende denken’
Werkstattpraxis

In eigener Sache: Erneut gewinnen mit ‚Zu Ende denken’

Unsere beliebte Rubrik ‚Zu Ende denken’ wartet wieder mit einem aktuellen Gewinnspiel und einem attraktiven Preis auf: Mit dem Einsenden Ihres Problemfalls nehmen Sie ab sofort an der Verlosung der tragbaren Hazet-Werkzeugkiste ‚Cockpit 190-20/70’ in Flammenoptik und mit WD-40-Logo, zur Verfügung gestellt von dem Schmierstoffexperten WD-40, teil. weiter

Neues Öl von Motul für Direktschaltgetriebe Neues Öl von Motul für Direktschaltgetriebe
Teile & Systeme

Neues Öl von Motul für Direktschaltgetriebe

Motul hat seine Produktpalette um das Getriebeöl ‚Multi DCTF’ erweitert. Der Schmierstoff lässt sich für Direktschaltgetriebe sowohl mit Nass- als auch Trockenkupplungen anwenden. Das Produkt verringert den Angaben zufolge Schlupf- und Reibungsverluste und ermöglicht schnelles Ansprechverhalten bei niedrigen Außentemperaturen. weiter

Fraunhofer-Institut: Alternative Schmierstoffe aus pflanzlichen Ölen Fraunhofer-Institut: Alternative Schmierstoffe aus pflanzlichen Ölen
Teile & Systeme

Fraunhofer-Institut: Alternative Schmierstoffe aus pflanzlichen Ölen

Erdöl ist nicht nur Energieträger, sondern auch wichtiges Material für die chemische Industrie. Forscher des Fraunhofer-Zentrums für Chemisch-Biotechnologische Prozesse CBP in Leuna (Sachsen-Anhalt) wollen dies ändern und haben mit der Herstellung von Epoxiden aus heimischen pflanzlichen Ölen im Pilotmaßstab begonnen. weiter