Reinigungswerkzeug von Sauer gegen Verkokungen am Abgasgegendrucksensor

Führungskraft: Das Reinigungswerkzeug ‚60417170’ von Sauer entfernt mit passgenauem Bohrer und entsprechender Führungshülse beschädigungsfrei angelagerte Verkokungen im Aufnahmeschacht des Abgasgegendrucksensors. Foto: Sauer

Fehlfunktionen an Common-Rail-Motoren von Mercedes-Benz, verursacht durch eine verkokte Aufnahmebohrung des Abgasgegendrucksensors, haben häufig den kompletten Austausch des Abgasrückführungsgehäuses zur Folge. Eine Alternative dazu bietet das Reinigungswerkzeug ‚604 17 170’ von Sauer.

Damit lässt sich die Bohrung des Sensors nämlich im eingebauten Zustand reinigen. Ein passgenauer Bohrer mit entsprechender Führung ermöglicht dabei, angelagerte Verkokungen beschädigungsfrei zu entfernen. Somit ist die einwandfreie Funktion des Abgasgegendrucksensors wieder gegeben.

Das Werkzeug lässt sich unter anderem für die Common-Rail-Motoren der Baureihen ‚OM 651’ und ‚OM 646’ des Stuttgarter Autobauers anwenden. Ein mitgeliefertes Distanzstück soll den Einsatz an weiteren Motoren des Herstellers ermöglichen.

Sauer Werkzeug, Hamburg, Tel. 040 53 80 90 – 0, www.sauer-werkzeug.de

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.