Rameder mit neuem Reifen-Portal im Web

Nun auch im Internet: Rameder startet mit über 25 Reifenmarken aus allen Segmenten auf www.kupplung.de. Foto: Rameder

Rameder ist ab sofort auch als Online-Reifenportal vertreten. Anlaufstelle ist hierbei die bekannte Internetadresse www.kupplung.de. Rameder startet mit über 25 Reifenmarken aus allen Segmenten. Autofahrer können hier das richtige Produkt finden, ebenso 4×4-Fans oder Unternehmen mit Transportern, LKW- oder Bussen. Darüber hinaus hat Rameder auch Industrie-Pneus auf Lager.

Anhängerbesitzer können im Bereich PKW-Pneus ebenfalls fündig werden. Der Anbieter betont, dass Anhänger-Reifen für eine 100-km/h-Zulassung nicht älter als sechs Jahre sein dürfen und somit kürzeren Austauschintervallen als üblich unterliegen. Motorrad-Reifen und Felgen gehören momentan  nicht zum Portfolio, teilt Rameder mit.

Auf www.kupplung.de wird bei jedem Reifen eine Beschreibung der jeweiligen Eigenschaften angezeigt. Such- und Filterfunktionen zum Beispiel nach den Kriterien Nasshaftung oder Kraftstoff-Effizienz gemäß EU-Label sollen den Einkauf erleichtern.

Die Mindestbestellmenge bei Rameder beträgt zwei Reifen. Als Grund führt Rameder an, die Pneus einer Achse müssen aus Sicherheitsgründen vom selben Typ sein und sollten einen vergleichbaren Verschleißzustand aufweisen. Der Versand der Reifen erfolgt kostenlos.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.