Neue ZMS-Anzugsdrehmomenttabelle von Schaeffler

Für den richtigen Dreh: Auf dem Portal www.repxpert.de stellt Schaeffler Automotive Aftermarket eine neue Anzugsdrehmoment-Tabelle für das Befestigen von ZMS zum Download bereit. Bild: Schmidt

Zur fachgerechten Montage eine Zweimassenschwungrads (ZMS) muss der Kfz-Profi die Befestigungsschrauben mit dem jeweils vorgeschriebenen Drehmoment anziehen. Aus diesem Grund hat Schaeffler Automotive Aftermarket auf dem Internetportal www.repxpert.de eine neue Tabelle mit entsprechenden Werten zum Download bereit gestellt.

Dem Unternehmen zufolge sind Anzugsdrehmomente für rund 475 ZMS-Typen von LuK aufgelistet. In diesem Kontext ist wichtig zu wissen, dass für ein ZMS gleichen Typs unterschiedliche Kennzahlen gelten können. Nämlich dann, wenn es für unterschiedliche Fahrzeugmodelle verwendbar ist. Als weitere Information stellt die Tabelle dar, ob Befestigungsschrauben je nach Fahrzeugmodell wieder verwendet werden können oder zu erneuern sind.