Dieser Beitrag ist Teil des Spezials: Automechanika 2018.
Weitere Beiträge dazu finden Sie auf unserer Sonderseite.

Über 5.000 Aussteller zeigten in Frankfurt auf mehr als 310.000 m² ihre Highlights für den Kfz-Bereich. Der weltweit größte Branchentreff lockte auch zur 25. Auflage beachtliche Mengen an heimischem und internationalem Fachpublikum an. Der Veranstalter berichtet von 136.000 Fachbesuchern aus 181 Ländern. Die Redakteure der KRAFTHAND waren ebenfalls vor Ort, um sich über neue Ersatzteile und interessante Dienstleistungen zu informieren. Hier eine Auswahl.

Die Automechanika ist weiterhin die wichtigste Messe für den Aftermarket weltweit,“ fasste Manfred Baden, Vorsitzender des Bereichsvorstands Automotive Aftermarket bei Bosch, seine Erfahrungen nach Ausstellungsende zusammen.

Frank Beaujean, Präsident des Bundesverbands der Hersteller und Importeure von Automobil-Service Ausrüstungen e.V. (ASA), lobte die Qualität der Besucher. Sie seien gut vorbereitet nach Frankfurt gekommen und hätten fundierte und zielorientierte Gespräche mit den ASA-Mitgliedern geführt.

Beachtlich fand er auch die große Anzahl an Entscheidern. Und ein Werkstattinhaber zog folgendes Fazit seines Messebesuchs: Die Automechanika bietet mir die Möglichkeit, auf Fachleute zu treffen, die tieferes Wissen haben als die Verkäufer.“

Ein zentrales Thema der Frankfurter Leistungsschau war der Megatrend Digitalisierung – sowohl bei der Fahrzeugtechnik als auch in Werkstätten und Autohäusern: vom eCall über Remote Control, Smart Battery, cloudbasierte Expertensysteme, neue IT- Systeme und -Komponenten bis zu Virtual Reality.

Ein weiterer Schwerpunkt war das Thema saubere Fahrzeuge. Hier wurden etwa Produkte zur Abgasmessung und -prüfung ebenso gezeigt wie neue Injektionstechniken für direkteinspritzende Ottomotoren oder innovative Produkte für die Elektromobilität.

Im zweiten Teil unserer Messenachberichterstattung in Ausgabe 21/2018 berichten die KRAFTHAND-Redakteure über die Highlights aus dem Bereich Werkzeuge und Werkstattequipment.