DAT-Report: Werkstattkunden bevorzugen keinen bestimmten Wochentag

Generell haben die Autofahrer in Deutschland wenige Präferenzen, was einen spezifischen Wochentag für den Werkstattbesuch betrifft, teilt die DAT mit. So gaben 78 Prozent der Befragten an, keinen bestimmten Tag zu bevorzugen.

Den Dienstag und den Samstag würden 4 Prozent der Befragten nutzen. Bei der Betrachtung der Jahresfahrleistung fällt allerdings auf, dass Vielfahrer durchaus den Samstag gerne in Betracht ziehen würden. 13,4 Prozent würden häufiger am Samstag einen Termin buchen, wenn die Werkstätten am Samstag geöffnet hätten.

Technisch einwandfrei
Ein weiteres Ergebnis aus dem neuen DAT-Report, das Krafthand-online vorab exklusiv vorliegt: Autofahrer legen Wert darauf, dass das eigene Fahrzeug in technisch einwandfreiem Zustand ist. Das bestätigten 86 Prozent aller für den DAT-Report 2015 befragten Endverbraucher. Dieser Wert liegt drei Prozentpunkte unter dem Vorjahr. Mit steigendem Alter der Befragten steigt auch dieser Wert. Die Generation 50 Plus bestätigte das zu 92 Prozent. Jungen Autofahrern bis 22 Jahre ist das nur zu 80 Prozent wichtig.

Der aktuelle DAT-Report 2015 wird am 30. Januar 2014 in Berlin präsentiert und liegt anschließend der KRAFTHAND bei (4/2014, Erscheinungstermin 28. Februar). Die Auflage beträgt 110.000 Exemplare. Ab dem 4. Februar 2015 wird der DAT-Report als PDF unter www.dat.de undwww.krafthand.de zum Download zur Verfügung gestellt. Der neue DAT-Report ist um zahlreiche Grafiken erweitert und einem optischen und inhaltlichen Relaunch unterzogen worden.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.