Bilstein liefert Dämpfer für den VW Amarok

Bilstein liefert eigene Offroad-Dämpfer für den VW Amarok. Bild: Bilstein

Volkswagen bietet mit dem Amarok einen modernen Pick-up mit sehr guten Offroad-Eigenschaften. Der Stoßdämpfer-Spezialist Bilstein möchten nun mit einem neuen System dem Boliden noch mehr Alltagstauglichkeit bei gleichzeitiger erhöhter Belastbarkeit auch im schroffen Gelände verleihen.

Die Abstimmung des so genannten B6-Offroad-Stoßdämpfers soll beispielsweise unkontrollierte Bewegungen des hohen Aufbaus verhindern sowie die Lenkpräzision und die Belastbarkeit des Amarok erhöhen. Der Dämpfer wurde dabei auf die Serienblattfedern und die sogenannte ‚Heavy-Duty‘-Ausführung von VW abgestimmt. Der B6-Offroad soll darüber hianus ein spürbares Plus an Sicherheit mit mehr Sportlichkeit verbinden. Die verwendete Einrohr-Gasdruck-Technologie garantiert laut Bilstein auch bei hohen Geschwindigkeiten und extremer Beladung mehr Fahrzeugkontrolle. Zudem ermöglicht sie sichereres Handling und bessere Traktion. Der Hochleistungsdämpfer besitzt erhöhte Bodenfreiheit und ist somit optimal auf das Pickup-typische Fahrwerk des Amarok abgestimmt. Ferner wurde der Bilstein B6 Offroad im eigenen Testcenter in Papenburg intensiv getestet und von hauseigenen Ingenieuren auf die unterschiedlichen Fahreigenschaften und Beladungszustände des VW Amarok ausgelegt.

In Kürze wird außerdem der Bilstein B4 Serienersatzdämpfer für den VW Amarok verfügbar sein.

Helfen Sie mit, unser Onlineangebot zu verbessern!

Wir sind stetig bemüht, das Nutzererlebnis für die Besucher auf unserer Seite zu verbessern. Helfen Sie uns und nehmen Sie sich fünf Minuten Zeit um an unserer anonymen Besucherumfrage teilzunehmen.