Reparatur-/Kleinteile

Werkstattpraxis: Hintergründe zu DPF-Reinigungsverfahren

Beim thermische Reinigungsverfahren müssen das Zu- und Ausgangsrohr des DPF vor beziehungsweise nach der Filterreinigung in einer Hitzekammer (im mittleren Bild) abgetrennt und wieder angeschweißt werden. Bilder: Irosoft Cleantech
In Ausgabe 15/16-2015 (Erscheinungstermin 15. August) stellt KRAFTHAND ein Unternehmen vor, das Dieselpartikelfilter reinigt, ohne diese aufzutrennen. Folgenden Fragen ging die Redaktion auf den Grund. Woher kommt das Know-how? Was steckt dahinter? Wie gut ist das Verfahren im Vergleich zu anderen Reinigungsmethoden? [Mehr]

Marktforschung, Sachverständigenorganisationen

IFA-Studie: Werkstattgeschäft von Markenbetrieben immer stärker unter Druck

Podiumsdiskussion: Im Rahmen der Präsentation der IFA-Studie bei der Dekra in Stuttgart ging es um Strategien, wie Markenbetriebe ihre Werkstattauslastung erhöhen können. Im Bild (von links): Prof. Dr. Willi Diez, Direktor des IFA; Franco C. Barletta, Geschäftsführer Jürgens Holding; Christian Bauer, Leiter Service bei Audi und Michael Ziegler, Geschäftsführer EFA Autoteilewelt. Bilder: Schmidt
Für den vertragsgebundenen Automobilhandel wird es in den nächsten Jahren immer schwieriger, seine Werkstätten auszulasten. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des Instituts für Automobilwirtschaft (IFA) im Auftrag der Dekra. Die Macher der Studie rechnen bis 2025 immerhin mit einem Rückgang des Servicemarktpotenzials von etwa 15 Prozent. Dafür gibt es in erster Linie drei Gründe. [Mehr]
Anzeige

Reparatur-/Kleinteile

Positive Bilanz: Gettygo mit Einstieg ins Kfz-Teile-Geschäft bislang zufrieden

Steffen Fritz, Geschäftsführer von Gettygo (in einem VW-Bus T1 Samba): 'Wir achten auf die Qualität der Teile und bieten einen guten Service.' Foto: Gettygo
Gettygo hat vor rund einem Jahr sein Sortiment um die Sparte Kfz-Teile erweitert. Und ist damit nach eigenen Angaben in einen Markt mit Potenzial eingestiegen. Steffen Fritz, Geschäftsführer von Gettygo: 'Autoteile online zu bestellen, ist noch relativ neu. Wir haben aber festgestellt: Wer einmal so bestellt hat, der tut das immer wieder. Entsprechend ist die Entwicklung dieser Sparte sehr erfreulich.' [Mehr]

Teile-Handel, Werbung/Marketing

Große Ausfahrt: Carat organisiert Cabrio- und Biker-Tour

Durchs schöne Allgäu: 55 Teilnehmer waren bei der Cabrio- und Biker-Tour 2015 der Carat-Gruppe dabei. Bild: Carat
Die Carat-Gruppe hat zur Cabrio- und Biker-Tour geladen und zahlreiche Teilnehmer waren mit von der Partie. Vom 3. bis zum 5. Juli ging es bei tropischen Temperaturen durchs Allgäu. Der Einladung waren neben Teilnehmern von Carat-Gesellschaftern auch Cabrio- und Motorrad-Fans von WM, Stahlgruber beziehungsweise des ATR gefolgt. [Mehr]
Anzeige

Service-Info

Ferrari ruft 814 Sportwagen zurück

Ferrari ruft verschiede Modelle wegen Problemen mit dem Airbag in die Werkstätten. Im Bild ist der 458 Spider zu sehen. Foto. Ferrari
Der italienische Luxusautobauer Ferrari beordert in den USA 814 Sportwagen wegen Problemen mit Airbags des japanischen Zulieferers Takata in die Werkstätten. [Mehr]

Verschleißteile

KRAFTHAND-Interview: Die Ursachen und Folgen verstopfter DPF

Rundum aufbereitet: Wer Rußpartikelfilter zu DPF-Clean schickt, bekommt diese mit einem gereinigten Keramikkörper im Innern und einem aufbereiteten Gehäuse wieder. Bilder: DPF Clean
Das Unternehmen DPF-Clean reinigt Rußpartikelfilter nach einem Verfahren, das der TÜV-Rheinland zertifiziert hat. Dem Reinigungsunternehmen zufolge stellten die Sachverständigen fest: Das Verfahren erzeugt bei gebrauchten Filtern ein Durchströmungsverhalten, das dem vergleichbarer Neufilter gleicht. [Mehr]

Unternehmen

Herth&Buss neues Mitglied in der Initiative 'Qualität ist Mehrwert'

Geiz ist alles andere als 'geil'. An der falschen Stelle zu sparen, kann sich schnell ins Gegenteil verkehren und zum Beispiel beim Einbau billiger Ersatzteile im Kfz extrem teuer werden. Zum Schaden des Autohalters, aber auch zum Schaden der Werkstatt. [Mehr]

Unternehmen

25 Jahre Smart-Repair von Cartec

25 Jahre Smart-Repair bei Cartec: Zum Dienstleistungspaket des Unternehmens zählen auch Schulungen. Foto: Cartec
Am Anfang gab es ein Büro im Kinderzimmer und eine Smart-Repair-Idee von Roland Fuchs für die Reparatur aller 52 Kunststoffarten. Aus der Idee wurde 1990 das System ProKuR, welches den Durchbruch in Werkstätten sowie Lackierfachschulen bundesweit schaffte. [Mehr]

Unternehmen

Expansionskurs: AutoZone tritt ATR bei

Zum 1. Juli ist mit AutoZone der führende Einzelfachhändler und einer der größten US-Anbieter von Kfz-Ersatzteilen und Zubehör der ATR International AG beigetreten.
Die ATR International AG baut ihre Stellung als Handelskooperation im internationalen Markt für Kfz-Ersatzteile weiter aus. Zum 1. Juli ist mit AutoZone der führende Einzelfachhändler und einer der größten US-Anbieter von Kfz-Ersatzteilen und Zubehör der ATR International AG beigetreten. AutoZone erwirtschaftete 2014 einen Umsatz von 9,475 Milliarden US-Dollar und verfügt über 5.512 Fachmärkte und Filialen in den USA, Mexiko... [Mehr]

Werbung/Marketing

Intos Electronic: Diebstahlsichere Tablet-Halterung

‚InLine’-Tablet-Halterung sichert Informationsdisplays im Kundenbereich. Bild: Intos Electronic
Immer mehr Kfz-Betriebe gehen dazu über, Informationsdisplays für ihre Kunden zugänglich aufzustellen. Intos Electronic hat dazu die ‚InLine’-Tablet-Halterung im Programm, mit der sich Displays oder Tablets herstellerunabhängig und mit einer Größe von 7,9" bis 10,1" diebstahlgeschützt im Autohaus fixieren lassen. [Mehr]

Fahrzeuge

Jubiläum: Opel Kadett B erstmals vor 50 Jahren gebaut

50 Jahre Opel-Kompaktklasse: Der neue Astra von heute steht in direkter Nachfolge zum 2,6 Millionen Mal gebauten Kadett B von 1965.
Der Kadett B löste im Jahr 1965 seinen Vorgänger ab, den Kadett A. Mit dem Slogan 'Opel Kadett. Das Auto' bewarb Opel später seinen über 2,6 Millionen Mal gebauten Bestseller. Der Kadett B als Nachfolger des ersten Nachkriegs-Kadetts war in drei Karosserievarianten erhältlich: Als zwei- oder viertürige Limousine, als Caravan genannter Kombi sowie als Coupé. [Mehr]

Verschleißteile

Deutsche Umwelthilfe: Mangelhafte Ersatzkatalysatoren im Umlauf

Prüfprozedere für den 'Blauen Engel': Dazu gehört nach der künstlichen Alterung der Katalysatoren die Emissionsprüfung nach ECE beziehungsweise dem NEFZ auf dem Prüfstand. Zum Beispiel nimmt der TÜV Süd solche Prüfungen für das Umweltsiegel vor. Rechts: Indem der Katalysator in einem Hochtemperaturofen hydrothermalen Bedingungen ausgesetzt wird, altert er künstlich. Das simuliert eine für den 'Blaue Engel'-Emissionstest notwendige Laufleistung von etwa 160.000 km.
In einem Schwerpunkthema der KRAFTHAND 13/14-2015 vom 18.Juli geht es um die Qualität von Katalysatoren, die im freien Markt als Ersatzteil verfügbar sind. Hintergrund: Der Deutschen Umwelthilfe (DUH) zufolge würden viele Ersatzkatalysatoren – etwa auch von renommierten Herstellern, wie der Printartikel in der genannten Ausgabe zeigt – ihre Funktion nicht erfüllen. Einen Vorgeschmack, worum es konkret geht und was... [Mehr]
Anzeige

Werkzeuge/Ausrüstung

Kugelgelenke sicher ausdrücken mit Abzieher von KS Tools

Abhilfe notwendig: Oft sitzen die Kugelgelenke extrem fest, was den Ausbau erheblich erschwert. Foto: KS Tools
Spurstangenköpfe und Traggelenke machen vor allem bei schwereren Fahrzeugen eine Menge mit. Sie sind im Laufe ihres bewegten Lebens hohen Belastungen ausgesetzt. Oft sitzen die Kugelgelenke extrem fest, was den Ausbau erheblich erschwert. [Mehr]

Verschleißteile

Denso: Hybrid-Wischblätter zum Nachrüsten

Die Hybrid-Wischblätter von Denso können laut Anbieter ab sofort als leistungsstärkere Alternative zu Standardwischern auf alle Fahrzeuge mit U-Haken-System nachgerüstet werden. Bild: Denso
Die Hybrid-Wischblätter von Denso können ab sofort als leistungsstärkere Alternative zu Standardwischern nachgerüstet werden. Dazu hat der Originalteilehersteller einen zusätzlichen Befestigungs-Clip für 9x4-Hakenwischerarm-Systeme entwickelt. [Mehr]

Kfz-Service/Wartung

Blick ins KRAFTHAND-Magazin: Tipps für den professionellen Getriebeölservice

Nicht aus der Mode: Ablassen und Auffüllen des Getriebeöls. Bilder: Schmidt
Bei modernen Antriebskonzepten setzt die Fahrzeugindustrie verstärkt auf Automatik-, Direktschalt- und CVT-Getriebe. Damit einhergehend etabliert sich der Getriebeservice in den Kfz-Werkstätten immer mehr. Für Betriebe ist es durchaus sinnvoll, sich frühzeitig dieses lukrative Geschäftsfeld zu erschließen. Olivier Breyer, Key Account Manager bei Motul Deutschland, gibt Tipps für diese wichtige Dienstleistung. [Mehr]

Werden Sie KRAFTHAND-Fachredakteur!

Sie sind ein wortgewandter Kfz-Mechatroniker, -Techniker oder -Meister und suchen nach einer neuen Herausforderung? Zur langfristigen Unterstützung unserer KRAFTHAND-Redaktion suchen wir einen Volontär Print/Online (m/w)! Zu Ihrer technischen Kompetenz erhalten Sie in einer 12monatigen Ausbildung das nötige journalistische Rüstzeug und im Anschluss einen festen Platz in unserem Team. Weitere Infos »

Kalibrieren von Assistenzsystemen

Haben Sie sich bereits mit dem Kalibrieren von Radarsensoren/Kamerasystemen auseinandergesetzt?
Captcha-Code

Neuauflage sichern!

Neuauflage im krafthand.shop

Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen - die 3. erweiterte Auflage - jetzt im krafthand.shop erhältlich, gleich bestellen! Hier geht´s zum Shop »

Special: Die KÜS im Porträt!

Der moderne Dienstleister informiert über sein umfassendes Angebot für die Kfz-Branche. Mehr erfahren Sie hier»

Motorsportkalender 2015

ePaper: Schulungs- und Messeplaner 2015

Der Schulungs- und Messeplaner der KRAFTHAND informiert Sie über Schulungen und Seminare für Kfz-Profis sowie die Messetermine 2015!

Hier geht`s zur ePaper »

Profischulungen.com

Die neue Seite Profischulungen.com mit allen Themen und Terminen der Krafthand-Seminarreihe für Kfz-Profis!

Die neue Portalseite der Krafthand-Dekra-Profischulungen mit allen Informationen, Themen und Terminen! Online und mobil gut informiert! www.profischulungen.com

HV-Unterweisung via Internet

 

Da die meisten Kfz-Werkstätten früher oder später mit Hybrid- und Elektrofahrzeugen zu tun haben werden, schreibt die Berufsgenossenschaft den Betrieben vor, ihre Mitarbeiter für die von HV-Systemen ausgehenden Gefahren zu sensibilisieren. Aufbauend auf den rechtlichen Vorschriften gibt es zahlreiche Schulungsangebote, beispielsweise das Online-Lernprogramm der TÜV Süd Akademie. Wie es aufgebaut ist und welche Vorteile es bietet, hat sich HOCHVOLTKOMPETENZ angeschaut.

 Lesen Sie dazu eine Meldung auf Hochvoltkompetenz.de

Technikmagazin für Nutzfahrzeug-Profis!

KRAFTHAND-Truck - www.krafthand-truck.de

KRAFTHAND-Truck - Fachwissen für die Nutzfahrzeug-Werkstatt und das Fuhrpark-Management!


Die nächste Ausgabe erscheint am 20. Juni 2015!
Bestellen Sie Ihr kostenfreies Probeexemplar: mehr »

'Grundlagen der Fahrzeugelektrik''Unfallschadenabwicklung' - 2. erweiterte Auflage'Motormanagement Sensoren''Pkw-Gasananlagen' - 2. erweiterte AuflagePraxiswissen Pkw-KlimaanlagenDiesel-Diagnose - 4. erweiterte Auflage'Fehlerdiagnose an vernetzten Systemen' - 2. erweiterte AuflageZu Ende denken... Band 5Ratgeber Werkstattrecht kompaktNEU - 'Hybrid- und Elektrofahrzeuge'NEU - 'Grundlagen Kfz-Hochvolttechnik'

KRAFTHAND.newsletter kostenfrei abonnieren

Wöchentliche Werkstattpraxisinfos: zur Anmeldung »

Folgen Sie KRAFTHAND auf Facebook

Das Technikmagazin Krafthand auf Facebook - www.facebook.com/krafthand

News, Videos, Bilder und Einblicke in die Arbeit der Redaktion: zum Profil »

Der Online-Shop für das Kfz-Gewerbe!

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf - Krafthand-Shop.de

Fachbücher, Software, Organisationsmittel, Werbemittel, Formulare, Geschäftsdrucke, Werkstatt- und Bürobedarf: zum Shop »

Folgt uns auf Facebook! Eure Julia & Angie

Krafthand Medien auf Facebook - www.facebook.com/KrafthandMedien

Wir haben für Euch: exklusive Angebote aus dem Krafthand-Shop, News von Krafthand Medien und Spaß an der Arbeit!

Hier geht's auf
unsere Seite »

Glaubitz Skyscraper

Get Adobe Flash player