Thema: Standox

Standox: Drei Füller für drei Anwendungen Standox: Drei Füller für drei Anwendungen
Werkstattpraxis

Standox: Drei Füller für drei Anwendungen

Für jede Anwendung das passende Produkt – diesem Anspruch möchte Standox mit seiner Palette an Füllern gerecht werden. Mit allen erreichen Lackierer eine glatte Oberfläche. weiter

Standox: Klarlack-Additiv für besonders brillantes Blau Standox: Klarlack-Additiv für besonders brillantes Blau
Werkstattpraxis

Standox: Klarlack-Additiv für besonders brillantes Blau

Bei der Zulassung von Neuwagen rangieren seit Jahren die sogenannten Nicht-Farben ganz oben auf der Beliebtheitsliste. Doch tiefe und leuchtende Rot- oder Blautöne sind wieder im Kommen. Mit dem Klarlack-Additiv ‚KA677 Brillantblau‘ ergänzt Standox sein Angebot und ermöglicht so die Reparatur dieser hochchromatischen Lackierungen. weiter

Standox: E-Learning für Lackierer Standox: E-Learning für Lackierer
Unternehmenspraxis

Standox: E-Learning für Lackierer

Die Wuppertaler Lackmarke Standox startet ihr interaktives Trainingsprogramm ‚MiKEY’. Das webbasierte Angebot soll sowohl jungen als auch erfahrenen Lackierern Experten-Know-how in fast allen Bereichen der Fahrzeugreparaturlackierung vermitteln. weiter

Standox: Marketingkonzept für schnelle Lackreparaturen Standox: Marketingkonzept für schnelle Lackreparaturen
Unternehmenspraxis

Standox: Marketingkonzept für schnelle Lackreparaturen

Speziell zur Ansprache von Kunden, die zur Beseitigung eines Lackschadens nicht zu lange auf ihr Auto verzichten können, hat Standox das Marketingkonzept ‚1DayRepair‘ entwickelt. Hierbei versprechen teilnehmende Betriebe nach der Begutachtung des Lackschadens und einer Terminvereinbarung die Reparatur und Fahrzeugrückgabe innerhalb eines Tages. weiter

Farbtonmanagement 2.0: Standowin iQ arbeitet von nun an webbasiert Farbtonmanagement 2.0: Standowin iQ arbeitet von nun an webbasiert
Werkstattpraxis

Farbtonmanagement 2.0: Standowin iQ arbeitet von nun an webbasiert

Standox hat seine Software zur Ermittlung von Farbtönen überarbeitet: Aus Standowin wird ab sofort Standowin iQ. Die neue Generation der Software läuft nun webbasiert und soll Werkstätten helfen, das Farbtonmanagement damit noch professioneller zu machen. weiter

Standox feiert 60-Jähriges – Website mit Jubiläumsrückblick Standox feiert 60-Jähriges – Website mit Jubiläumsrückblick
Werkstattpraxis

Standox feiert 60-Jähriges – Website mit Jubiläumsrückblick

Der Anbieter von Autoreparaturlacksystemen Standox feiert 2015 sein 60-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass informiert das Unternehmen über eine Jubiläums-Website unter www.standox.de/60 auf unterhaltsame Weise über Innovationen und Entwicklungsschritte der vergangenen 60 Jahre. weiter

Standox testet vollautomatisches Dosiersystem ‚Daisy Wheel‘ Standox testet vollautomatisches Dosiersystem ‚Daisy Wheel‘
Werkstattpraxis

Standox testet vollautomatisches Dosiersystem ‚Daisy Wheel‘

Der Wuppertaler Lackhersteller Standox stellt ein neu entwickeltes und vom Partner Fillon Technologies patentiertes vollautomatisches Dosiersystem vor. Das System namens ‚Daisy Wheel‘ erfüllt die Funktion ‚Anmischen der vorgegebenen Lackformel bei vollständig automatisierter Dosierung‘. weiter

Repanet lädt zur Infoveranstaltung bei den Classic Days auf Schloss Dyck in NRW Repanet lädt zur Infoveranstaltung bei den Classic Days auf Schloss Dyck in NRW
Branche

Repanet lädt zur Infoveranstaltung bei den Classic Days auf Schloss Dyck in NRW

Anlässlich der Classic Days auf Schloss Dyck (NRW) lädt Repanet, das Reparaturnetzwerk freier Karosserie- und Lackierbetriebe, interessierte Werkstätten am 2. August zu einer Informationsveranstaltung über seine Leistungen ein. Einen Tag später haben die Besucher dann Gelegenheit, die Classic Days zu besuchen und sich am Stand von Standox über das Angebot des Wuppertaler Lackherstellers zu informieren. weiter

Online-Modul von Standox für digitales Farbtonmanagement Online-Modul von Standox für digitales Farbtonmanagement
Werkstattpraxis

Online-Modul von Standox für digitales Farbtonmanagement

Das Thema professionelle Farbtonfindung ist essentiell für jeden Lackierbetrieb und für Werkstätten mit angeschlossener Lackiererei. Um hier exakte Ergebnisse in möglichst kurzer zu Zeit erzielen, bieten sich elektronische Hilfsmittel an. Standox informiert auf www.standox.de/godigital über Hilfsmittel zur digitalen Farbtonfindung. weiter

Für Umstellungsmuffel Für Umstellungsmuffel
Werkstattpraxis

Für Umstellungsmuffel

Am 1. November ist die Endstufe der VOC-Richtlinie in Kraft getreten, laut der Werkstätten nur noch dieser Richtlinie entsprechende Produkte verwenden dürfen. Die damit notwendige Umstellung von MS-Klarlack auf VOC-Klarlack möchte Standox mit dem neuen Zweikomponenten-Klarlack ‚Standocryl’ erleichtern. weiter