Thema: Smartphone

Unternehmenspraxis

Delticom: Komfortabel auf dem Smartphone oder Tablet bestellen

Autoreifenonline.de, der Geschäftskunden-Onlineshop für Reifen, Autoteile und -zubehör des Online-Reifenhändlers Delticom, startet eine eigene App. Die Anwendung für iOS- und Android-Geräte soll mobilen Zugriff auf das gesamte Reifensortiment von Autoreifenonline.de bieten. weiter

Branche

KRAFTHAND ab sofort auf Tablet oder Smartphone lesen

Ab sofort gibt es die KRAFTHAND auch in digitaler Form als App für Smartphone und Tablet-PC. Die mobile Version erscheint jeweils zwei Tage vor der gedruckten Ausgabe und ist ein informativer Mix aus Magazin- und Live-Inhalten. Aktuell stehen zwei Spezialausgaben zur Verfügung. weiter

Unternehmenspraxis

NTN-SNR-App jetzt auch für Android

Eine neue Option, um den Katalog von NTN-SNR durchzublättern, stellt die iParts-App dar. Zunächst gestartet via iTunes, ist die Anwendung nun auch im Google Play Store in der Android-Version erhältlich. weiter

Teile & Systeme

RDKS: Bluetoothfähige-Nachrüstlösung mit App-Funktion von Cub

Die RTS Räder Technik Service GmbH hat mit dem Cub Smartphone BLE Kit eine nachrüstbare, bluetoothfähige RDKS-Lösung im Portfolio. Das Reifendruck-Kontrollsystem besteht aus vier Cub BLE (Bluetooth-Low-Energy) UNI-Sensoren und lässt sich in die Räder der meisten am Markt verfügbaren Pkw und Wohnmobile sowie Anhänger einbauen. Über Bluetooth werden die einzelnen Reifendrücke und Temperaturen in Echtzeit auf das Smartphone übertragen und in einer App dargestellt. weiter

Teile & Systeme

Neue App von Motul mit News und dem ‚mobilen Ölberater‘

Motul bietet seit Kurzem eine kostenfreie App an, mit der Smartphone-Nutzer aktuelle News abrufen, schnell und einfach Informationen über Produkte finden und den ‚mobilen Ölberater‘ nutzen können. Die App ist ab sofort in den Stores für alle Smartphone-Betriebssysteme (außer Blackberry) erhältlich. weiter

Automobiltechnik

Audi bringt Android und iOS ins Fahrzeug

Audi bringt die Software-Plattformen Google Android Auto und Apple Car-Play ins Auto. Wesentliche Funktionen werden künftig in das Audi Multi Media Interface (MMI) integriert. ‚Unsere Kunden wollen always on sein und die vom Smartphone bekannten Dienste auch im Auto nutzen‘, sagt Prof. Dr. Ulrich Hackenberg, Vorstand Technische Entwicklung bei Audi. weiter

Unternehmenspraxis

Smartphone-App: Auto-Service Faul setzt auf mobile Kundenbindung

Der Auto-Service Faul aus Köln ist nicht nur einer der ‚Autodoktoren‘ aus dem VOX-Automagazin ‚auto mobil‘, sondern versteht sich auch als Trendsetter in Sachen Kundenbindung. Mit einer eigenen Smartphone-App schafft die Kfz-Werkstatt den direkten Draht bis in die Hosentasche seiner Kunden und Fans. weiter

Branche

Leipziger Messe integriert Amicom in die AMI Auto Mobil International

Automobile Neuheiten und mobiles Internet wachsen immer weiter zusammen. Spätestens seit dem Siegeszug von Smartphones und Tablet-PCs steigen die Ansprüche an stetige Datennutzung und Unterhaltung auch unterwegs permanent an. Die Leipziger Messe integriert deshalb die Amicom, Branchenmesse für mobile Unterhaltung, Kommunikation und Navigation, als Angebotsbereich in die AMI Auto Mobil International. weiter

Automobiltechnik

Neue App von Monroe für passende Austauschdämpfer und Federn

Die neue App ‚Monroe Shocks & Struts‘ bietet Zugriff auf das gesamte Stoßdämpfer- und Federnsortiment von Monroe und ist ab sofort im Google-Play- sowie im App-Store erhältlich. Mit der App können Handel, Werkstätten und Autofahrer auf dem Smartphone oder Tablet das passende Ersatzteil für ein Fahrzeug finden. weiter

Automobiltechnik

Sesam öffne Dich! Der Funkschlüssel wird 20 Jahre alt

Vor 20 Jahren hat Siemens Automobiltechnik, inzwischen aufgegangen in der Continental AG, den ersten Funkschlüssel für Automobile in Serie gebracht. Bis heute entwickelt der internationale Automobilzulieferer Continental Technologien für den funkgestützten Fahrzeugzugang. weiter