Thema: Marktforschung

Johnson Controls: Ergebnisse des Varta-Batterietest-Programms veröffentlicht Johnson Controls: Ergebnisse des Varta-Batterietest-Programms veröffentlicht
Teile & Systeme

Johnson Controls: Ergebnisse des Varta-Batterietest-Programms veröffentlicht

Johnson Controls hat auf der Automechanika die aktuellen Ergebnisse des Varta-Batterietest-Programms bekannt gegeben. Die im vergangenen Jahr in mehreren europäischen Ländern gestartete Initiative unterstützt Werkstätten dabei, Batterieprobleme zu erkennen, bevor diese auftreten. weiter

Studie: Jeder 3. Neuwagenkäufer will Beratung und Verkauf getrennt Studie: Jeder 3. Neuwagenkäufer will Beratung und Verkauf getrennt
Unternehmenspraxis

Studie: Jeder 3. Neuwagenkäufer will Beratung und Verkauf getrennt

Autokäufer decken ihren Informationsbedarf immer stärker im Internet. Dies führt dazu, dass über die Hälfte der Gebrauchtwagenkäufer (54%) und 34% der Neuwagenkäufer keinen Beratungsbedarf mehr beim Automobilhändler beziehungsweise beim Verkäufer haben. So zumindest das Ergebnis einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstituts Puls unter 1.000 repräsentativen Personen. Autohäuser, die nahe am Kunden sein möchten, sollten demzufolge über die Trennung von Beratung und Verkauf nachdenken. weiter

Berliner LDB-Gruppe expandiert in Frankreich und Italien Berliner LDB-Gruppe expandiert in Frankreich und Italien
Branche

Berliner LDB-Gruppe expandiert in Frankreich und Italien

Die Berliner LDB-Gruppe ist seit fast 40 Jahren weltweit als Marktforschungsunternehmen und Spezialistin für Kundenbindung, Marketing und Datenmanagement in der Automobilbranche aktiv. Nun eröffnet das Unternehmen Niederlassungen in Frankreich und Italien. weiter

Studie: Mehrheit der Autofahrer beurteilt Fahrerassistenzsysteme positiv Studie: Mehrheit der Autofahrer beurteilt Fahrerassistenzsysteme positiv
Automobiltechnik

Studie: Mehrheit der Autofahrer beurteilt Fahrerassistenzsysteme positiv

Jeder zweite Autofahrer hat bereits ein Fahrerassistenzsystem genutzt. Dies belegt unter anderem eine Studie des Nürnberger Marktforschungsinstituts puls im Auftrag der Online-Autobörse Gebrauchtwagen.de. Fast jeder Dritte ist bereit, bis zu 500 Euro Aufpreis dafür zu zahlen – ein starkes Indiz für die Marktfähigkeit der automatischen Helfer. weiter