Thema: Luk

Schaeffler: Ab 2017 neues Repset für Doppelkupplung Schaeffler: Ab 2017 neues Repset für Doppelkupplung
Werkstattpraxis

Schaeffler: Ab 2017 neues Repset für Doppelkupplung

Schaeffler bringt Anfang nächsten Jahres mit dem LuK RepSet 2CT für Fahrzeuge der Hersteller Alfa Romeo und Fiat (Sechsgang-Gang-Getriebe – C635 DDCT) eine weitere Reparaturlösung zur Instandsetzung trockener Doppelkupplungssysteme auf den Markt. weiter

Schaeffler: Neuer ‚Repxpert’ ist online Schaeffler: Neuer ‚Repxpert’ ist online
Unternehmenspraxis

Schaeffler: Neuer ‚Repxpert’ ist online

Mit den drei zentralen Themenfeldern ‚Arbeiten, Lernen, Informieren’ präsentiert sich jetzt das überarbeitete Repxpert-Portal von Schaeffler Automotive Aftermarket unter www.repxpert.de. Eine intuitive Menüführung sowie intelligente Suchprozesse und Verknüpfungen sollen schnell zu den gewünschten Informationen führen. weiter

Schaeffler stattet Verpackungen mit fälschungssicheren Etiketten aus Schaeffler stattet Verpackungen mit fälschungssicheren Etiketten aus
Teile & Systeme

Schaeffler stattet Verpackungen mit fälschungssicheren Etiketten aus

Schaeffler Automotive Aftermarket führt eigenen Angaben zufolge großflächig neue Sicherheitsetiketten auf den Produktverpackungen der Marken LuK, INA, FAG und Ruville ein. Dank mehrerer Sicherheitsmerkmale auf dem Artikeletikett, darunter ein Data-Matrix-Code, sollen Handelspartner und Kfz-Werkstätten jetzt zuverlässig überprüfen können, ob es sich um eine Originalverpackung der Aftermarket-Spezialisten oder um eine Fälschung handelt. weiter

Neue Reparaturlösung von LuK für trockene Doppelkupplungssysteme Neue Reparaturlösung von LuK für trockene Doppelkupplungssysteme
Werkstattpraxis

Neue Reparaturlösung von LuK für trockene Doppelkupplungssysteme

Mit dem LuK-Rep-Set-2CT für Renault-Fahrzeuge mit 6-Gang-Getriebe-DC4 hat Schaeffler Automotive Aftermarket eine Reparaturlösung zur Instandsetzung trockener Doppelkupplungssysteme entwickelt. Auf der Equip Auto in Paris war das Produkt erstmals zu sehen. weiter

Kostenfreie Hotline von Schaeffler für Kfz-Werkstätten und Handelspartner Kostenfreie Hotline von Schaeffler für Kfz-Werkstätten und Handelspartner
Werkstattpraxis

Kostenfreie Hotline von Schaeffler für Kfz-Werkstätten und Handelspartner

Ab 4. Februar bietet Schaeffler Automotive Aftermarket eine kostenfreie Hotline für Kfz-Werkstätten und Handelspartner in Deutschland an. Die Leistungen der Aftermarket-Spezialisten können unter der Rufnummer (0)800-1-753-333 von Montag bis Freitag, 8 bis 17 Uhr, abgerufen werden. weiter

Schaeffler präsentiert Neuheiten auf der Automechanika Schaeffler präsentiert Neuheiten auf der Automechanika
Automobiltechnik

Schaeffler präsentiert Neuheiten auf der Automechanika

Mit dem Konzept ‚more‘ präsentiert sich Schaeffler Automotive Aftermarket auf der Automechanika 2012. ‚more‘ heißt, die Erwartungen der Kunden, Handelspartner und Werkstätten übertreffen zu wollen. Auf mehr als 1.000 Quadratmeter Standfläche gibt Schaeffler Einblick in die Produktwelten der Marken LuK, INA und FAG für das Pkw-, Nutzfahrzeug- und Traktorsegment. weiter

Schäffler: Einsatz von widerstandsfähigen LuK-Reibbelägen mit Endlosfasern Schäffler: Einsatz von widerstandsfähigen LuK-Reibbelägen mit Endlosfasern
Automobiltechnik

Schäffler: Einsatz von widerstandsfähigen LuK-Reibbelägen mit Endlosfasern

Die Anforderungen an Kupplungsbeläge steigen kontinuierlich. Deshalb setzt Schaeffler Automotive Aftermarket jetzt auch bei Reparaturlösungen im Segment schwere Nutzfahrzeuge die neueste Generation der LuK-Reibbeläge ein. Das Kupplungsbelagsmaterial ist mit Endlosfasern verstärkt und in zwei Lagen aufgebaut. weiter

Schaeffler stellt neuen LuK-Ersatzteilekatalog vor Schaeffler stellt neuen LuK-Ersatzteilekatalog vor
Unternehmenspraxis

Schaeffler stellt neuen LuK-Ersatzteilekatalog vor

Mehr als 600 Seiten umfasst die Neuauflage des Ersatzteile-Katalogs der Marke LuK rund um das Thema Kupplungen. Im speziell für Pkw und Transporter erstellten Kompendium von Schaeffler Automotive Aftermarket stehen mehr als 2.700 Artikel für die Kupplungsreparatur an Fahrzeugtypen von über 60 Herstellern. weiter

Motoo: Technische Infoplakate sollen zur Aufklärung der Kunden beitragen Motoo: Technische Infoplakate sollen zur Aufklärung der Kunden beitragen
Unternehmenspraxis

Motoo: Technische Infoplakate sollen zur Aufklärung der Kunden beitragen

Die Betreiber des Werkstattkonzepts Motoo gehen im Rahmen ihrer ‚Kein-Problem-Reihe‘ auf das Thema Kupplung ein und kombinieren fachliche Informationen und Bildmaterial auf einem neuen Infoplakat. Der Hintergrund: Die Plakate sollen Werkstattbetreiber die Möglichkeit eröffnen, ihren Kunden etwaig vorhandene Schäden an der Kupplung einfacher anschaulich zu machen. weiter