Schaeffler

LuK-Ersatzteilkatalog 2018/2019

Frisch aus der Druckerpresse – der neue LuK-Katalog. Bild: Schaeffler

Die neueste Version des LuK-Ersatzteilkatalogs für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge ist ab sofort erhältlich. Auf rund 900 Seiten sind neben Kupplungen, Zweimassenschwungrädern und Aktorikkomponenten nun zusätzliche Anwendungen für die trockene Doppelkupplung und zum ersten Mal auch Getriebereparaturlösungen aufgeführt. Er listet mehr als 3.000 verschiedene Artikel zur Kupplungs- und Getriebereparatur für Fahrzeugtypen von über 60 Herstellern. Das Kompendium für Fahrzeugmodelle der Baujahre 1998 bis 2018 deckt damit den Angaben zufolge mehr als 95 Prozent des westeuropäischen Fahrzeugbestands ab.

Hinzugekommen sind weitere Anwendungen des LuK RepSet 2CT: Die Reparaturlösung für trockene Doppelkupplungen bietet Schaeffler mittlerweile auch für Fahrzeuge der Marken Alfa Romeo, Fiat, Hyundai, Kia und Renault an. Zudem enthält der Ersatzteilkatalog erstmals auch Getriebereparaturlösungen. Dazu gehört die LuK GearBOX – eine Komplettlösung für Schalt- und Doppelkupplungsgetriebe sowie Hinterachs differenziale ebenso wie das LuK RepSet CVT für die Reparatur von stufenlosen Automatikgetrieben.

Werkstätten können den Ersatzteilkatalog LuK- Getriebesysteme 2018/2019“ für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge über die Handelspartner der Schaeffler-Sparte Automotive Aftermarket beziehen. Ergän zende Informationen, wie beispielsweise zu Artikeln für Fahrzeuge älteren Baujahres sowie zum Gesamtsortiment von Schaeffler im automobilen Ersatzteilmarkt, hält der Onlinekatalog auf dem Werkstattportal REPXPERT www.repxpert.de bereit.