Thema: Leasing

Blick ins KRAFTHAND-Magazin: Was bei der Unfallregulierung wichtig ist Blick ins KRAFTHAND-Magazin: Was bei der Unfallregulierung wichtig ist
Recht

Blick ins KRAFTHAND-Magazin: Was bei der Unfallregulierung wichtig ist

Dieses Phänomen kennen viele Kfz-Betriebe: Die Verkäufe von Pkw sind rückläufig und somit auch die Gewinne daraus. Derweil gewinnen die Unfallinstandsetzung sowie das Karosserie- und Lackgeschäft in den Betrieben immer mehr an Bedeutung. Im Bereich Leasing und Unfallregulierung gibt es jedoch einige offene Fragen. In KRAFTHAND erklärt Rechtsanwalt Rolf-Helmut Becker, wie sich die Klippen umschiffen lassen. weiter

Schäden am Ende der Leasinglaufzeit unterliegen nicht der Umsatzsteuer Schäden am Ende der Leasinglaufzeit unterliegen nicht der Umsatzsteuer
Recht

Schäden am Ende der Leasinglaufzeit unterliegen nicht der Umsatzsteuer

In den vergangenen Jahren hat sich das Leasinggeschäft als wichtige Stütze für den deutschen Automobilmarkt erwiesen. Sowohl Unternehmen als auch der private Automobilliebhaber nutzen inzwischen diese Art des ‚Fuhrparkmanagements’. Als rechtlicher Eigentümer tritt in der Regel die Leasinggesellschaft auf, entsprechend ‚sorgfältig’ behandeln vor allem die Mitarbeiter des Leasingnehmers im Rahmen eines Geschäftsleasings die zur Verfügung stehende Pkw-Flotte. weiter

Abziehbare Sprühfolie von Foliatec Abziehbare Sprühfolie von Foliatec
Werkstattpraxis

Abziehbare Sprühfolie von Foliatec

Foliatec bietet einen Speziallack in der Spraydose an, der sich wie eine Klebefolie wieder abziehen lässt. Diese Technik ist daher besonders für Lackierungen interessant, die wieder rückstandsfrei entfernt werden sollen, beispielsweise an Rädern von Leasing-Fahrzeugen. weiter

Leasing oder Finanzierung: Die gängisten Modelle im Überblick Leasing oder Finanzierung: Die gängisten Modelle im Überblick
Recht

Leasing oder Finanzierung: Die gängisten Modelle im Überblick

Full-pay-out, operatives oder Financial-Leasing – die Finanzbranche verpackt ihre Angebote oft mit klangvollen Anglizismen. Klarheit herrscht selten. Vor allem beim Anlagenleasing zählen maßgeschneiderte Pakete, die auch Zins- und Steuereffekte berücksichtigen. KRAFTHAND stellt die gängigsten Leasingmodelle im Überblick vor. weiter

Volvo und Santander ab 2012 Partner bei Finanzdienstleistungen Volvo und Santander ab 2012 Partner bei Finanzdienstleistungen
Branche

Volvo und Santander ab 2012 Partner bei Finanzdienstleistungen

Die Volvo Car Germany GmbH und die Santander Consumer Bank AG werden neue Partner im Bereich der Finanzdienstleistungen. Die Partnerschaft startet zum 1. Januar 2012 und erstreckt sich auf die Bereiche Leasing, Absatzfinanzierung, Händlereinkaufsfinanzierung und Versicherungen. weiter